ÜBER UNS   LEISTUNGEN   PRODUKTE    REFERENZEN   IMPRESSUM/KONTAKT

REFERENZEN:

.................................



Referenzen

............................................................................................................................................................................


März 2017

Frau Sabine Neuß aus Coburg schrieb:

...Hallo ich bin Sabiro.
Der Verlust eines geliebten Wesen ist sehr schmerzhaft. Das mein Hund bei ihnen gut aufgehoben ist, wußte ich beim ersten Anruf nach seiner Abholung beim Tierarzt. Diese sehr, sehr nette und einfühlsame Stimme der jungen Frau die mit mir gesprochen hat, war für mich sehr beruhigend. Auch die Information welchen Weg mein Cash geht und wann er wieder zurückkommt, fand ich sehr schön.
Ich war sehr zufrieden.

LG Sabine

............................................................................................................................................................................

März 2017

Frau Evelyn Kaschner aus Bischofsheim schrieb:

Hallo Frau Trum,
anbei nochmal ein dickes Dankeschön für Ihre tolle Betreuung im Trauerfall um meine geliebte "Mollige". Besonders hat mir Ihre einfühlsame Art beim Beratungsgespräch gefallen.

Viele Grüße von Evelyn Kaschner

............................................................................................................................................................................

März 2017

Frau Steiner aus Sonneberg schrieb:

Hallo,
ich war eigentlich rundum zufrieden und würde Sie auf jeden Fall sehr gerne weiterempfehlen. Schon diese Geste, als der Kollege der Blacky abgeholt hat, als er ihn mit seinem Namen angesprochen hat und ihm über den Kopf gestreichelt hat, hat mich doch sehr berührt. Dieser liebevolle Umgang mit einem Tier ist wirklich ganz toll. In Ihrer Einrichtung ist ein Tier besser aufgehoben, als mancher Mensch in der Piatät. Das man extra noch mal angerufen wird, wann die Urne ungefähr zu Hause ankommt, hat mir auch sehr gut gefallen. Sie war sehr gut verpackt, so dass überhaupt nichts passieren konnte. Am Telefon die Gespräche waren sehr nett, man hat das Gefühl, dass es die Mitarbeiterin selbst berührt. Es wird einem Zeit gegeben sich zu verabschieden bei der Abholung, das fand ich auch sehr schön.
Ich war mehr als zufrieden.

Liebe Grüße

............................................................................................................................................................................

Februar 2017

Angela schrieb:

Liebe Frau Trum,
haben Sie vielen herzlichen Dank für die Professionalität und die zwischenmenschliche Teilnahme mit denen Sie uns durch die ersten schweren Tage ohne Hund begleitet haben.

Angela

............................................................................................................................................................................

Februar 2017

Familie Meyer aus Ebern schrieb:

Liebe Frau Trum!
Wir haben Ihnen unseren Rauhaardackel Gero für seinen letzten Weg übergeben. Wir sind sehr zufrieden wie alles ablief. Sie fanden die richtigen Worte und wir fühlten: Gero ist gut aufgehoben. Wir können "Chronos" mit gutem Gefühl weiterempfehlen.

Liebe Grüße von Irmi und Reinhold Meyer

............................................................................................................................................................................

Februar 2017

Familie Franke aus Neustadt schrieb:

Sehr wertschätzender Umgang sowohl mit dem verstorbenen Tier, als auch mit dem trauernden Menschen.
Vielen Dank!

............................................................................................................................................................................

Februar 2017

Tanja Metz aus Otterndorf schrieb:

Liebes Chronos-Team,
vielen Dank für die einfühlsame Begleitung und kompetente Beratung bei der Einäscherung unseres Sammys. Wir werden Sie gerne jederzeit wieder empfehlen.
Vielen Dank und weiterhin alles Gute!

Mit freundlichen Grüßen Familie Metz

............................................................................................................................................................................

Februar 2017

Melanie Schläger aus Bad Neustadt schrieb:

Herzlichen Dank für die professionelle und mitfühlende Begleitung bei dem "loslassen" meiner lieben Skwo. Ich fand Skwo und mich allzeit in den besten Händen. Schön, dass es Sie und Ihre Arbeit gibt.

Dankbare Grüße Melanie

............................................................................................................................................................................

Februar 2017

Angela Stretz aus Eltmann schrieb:

Vielen Dank für das einfühlsame Gespräch. Die ruhige Art und das Verständnis der Mitarbeiterin hat mir sehr gut getan. Ich wurde sehr gut informiert und aufgeklärt. Es war gut, dass ich meinen Hund soweit auf seinem letzten Weg begleiten konnte. Es war trotzdem ein schöner Abschied, weil mit dem Tier bis zuletzt würdevoll umgegangen wurde.

Liebe Grüße, Angela Stretz

............................................................................................................................................................................

Februar 2017

Frau Renner aus Zeil am Main schrieb:

Liebe Frau Trum,
ich fühlte mich von der ersten Sekunde an in den besten Händen und mir war sofort bewusst, dass mein Merlin, bei Ihnen eine würdevolle und liebevolle Betreuung erhält. Es ist so unendlich schwer, ein geliebtes Tier gehen lassen zu müssen, aber Sie haben mir diesen Schritt etwas leichter gemacht.
Vielen herzlichen Dank für alles.

Ihre Marga Renner

............................................................................................................................................................................

Februar 2017

Frau Anja Seifert aus Neustadt bei Coburg schrieb:

Danke, das es euch gibt.
Macht weiter so, denn ich wäre total überfordert gewesen und war sehr froh das ihr euch um alles gekümmert habt.

Liebe Grüße A.Seifert

............................................................................................................................................................................

Februar 2017

Frau Maria Tolmidou aus Waigolshausen:

Danke, für das Gefühl des Vertrauens unsere Chloe in guten Händen gelassen zu haben bis zu ihrer Rückkehr. Für das liebevolle, mitfühlende und tröstende Gespräch und vor allem für die Zeit (Chronos) die Sie sich genommen haben. Hat den Schmerz etwas gelindert und mir Kraft gegeben.
Danke von Herzen für alles!
Schön dass es Euch gibt.
P.S. Hab schon auf FB bewertet

............................................................................................................................................................................

Februar 2017

Frau Manuela Hümmer schrieb:

Liebe Frau Trum,
vielen Dank für die schnelle und kompetente Hilfe bei Bodos Einäscherung. In einer derartig emotional schwierigen Phase hilft es enorm, wenn man einfühlsame und unproblematische Unterstützung erhält. Jetzt ist Bodo wieder bei uns und kann hoffentlich bald in seinem geliebten Garten beigesetzt werden.
Statt Porto zu verschwenden, wollte ich Ihnen auf diesem Wege meine positive Rückmeldung geben, die Sie selbstverständlich auch für Ihre Internetseite nutzen können. Gerne empfehle ich Sie auch wieder bzw. komme bei eigenem Bedarf wieder auf Sie zurück.

Liebe Grüße Manu Hümmer

............................................................................................................................................................................

Februar 2017

Frau Marianne Graf aus Gerolzhofen schrieb:

Liebe Frau Trum,
entschuldigen Sie bitte das ich erst so spät schreibe, aber ich muss Ihnen sagen, dass wir uns auch dieses Mal (so wie bei unserem Hund Sammy) um die Trauer unserer Katze Biene bei Ihnen sehr gut aufgehoben gefühlt haben. Auch schon im Vorgespräch per Telefon gaben sie mir sehr viel Kraft um meine Entscheidung unserer Katze Biene einen würdevollen Abschied zu geben richtig war (Euthanasie). Als Besitzer stellt man sich oft die Frage ob die Entscheidung das Leben zu beenden richtig war.(Todestag bestimmen-ganz schlimm). Im Gespräch mit Ihnen wußte ich-es war richtig und mir ging es danach viel besser. man ist bei Ihnen nicht alleine mit seiner Trauer um sein geliebtes Tier. Wir möchten uns nochmals für die liebevolle Begleitung um die Trauer unserer Katze Biene bedanken.

............................................................................................................................................................................

Dezember 2016

Frau Monika Herrmann aus Schweinfurt schrieb:

Liebe Frau Trum,
die bemalte Urne von meinem Lucky ist sehr schön geworden. Es ist eine schöne Erinnerung an ein geliebtes Tier. Auch Freunde von mir waren begeistert von der Gestaltung. Vielen Dank für Ihre einfühlsame Art. Werde Sie gerne weiterempfehlen und Ihre Dienste -hoffentlich aber nicht so bald- jederzeit wieder in Anspruch nehmen. Gerne dürfen Sie das Bild der Urne für den Katalog verwenden.

Herzliche Grüße Monika Herrmann

............................................................................................................................................................................

Dezember 2016

Familie Seidel aus Zeil schrieb:

Diese Wärme, diese Menschlichkeit, das Verständnis für ein Familienmitglied, das uns verlassen hat und die Sorge, wird unsere Sita, nachdem sie gut über die Regenbogenbrücke begleitet wurde, ihr lebloser Körper, pietätvoll behandelt?
All das durften wir mit Ihnen, liebe Familie Trum mit großem Mitgefühl erfahren. Ein von Herzen kommendes "Dankeschön" an Sie und ihr Team. Weiter so und wir hoffen, dass unsere Kessy noch lange bei uns bleibt, aber wenn es soweit sein sollte, dann nur mit Ihnen an unserer Seite. Es wäre uns ein Bedürfnis.

Gaby und Jörg Seidel sowie Kessy

............................................................................................................................................................................

Dezember 2016

Frau Gabriele Gröhling aus Bamberg schrieb:

Sehr Humaner Umgang mit meinem Billy, sehr viel Verständnis mit trauernden Tierhaltern. Preise sind okay, Zustellung war schnell.
Toll, das es solche netten Leute gibt.

............................................................................................................................................................................

Dezember 2016

Frau Ina Löffler aus Neuhaus-Schierschnitz schrieb:

"Niemand geht ganz von uns - er geht nur voraus"

Dieser und ähnliche Sprüche spendeten mir und meinen Angehörigen Trost als wir die Urne unseres Hundes "Akela" in Haufurt/Wülflingen abholten.
"Chronos Tierbestattung" in der Wässernachstraße 61 vermittelt den Trauernden eine beruhigende und angenehme Atmosphäre. "Alles hat seine Zeit" und leider gehört zum Leben auch der Tod und die damit verbundene Trauer. Mein Golden Retriever war 11 Jahre lang ein treuer Begleiter. Sein Tod stellte ein sehr schmerzvolles Ereignis dar. Trotzdem bin ich heute dankbar für die schöne gemeinsame Zeit.
Meine Familie und ich haben uns für eine Feuerbestattung entschieden, welche in Form einer Einzeleinäscherung ablaufen sollte. Aufgrund des Leistungsangebots, der großen Auswahl an Urnen u.a. sowie der Gestaltung des Kataloges bzw. der Flyer und der positiven Erfahrung von Kunden fiel unsere Wahl auf "Chronos Tierbestattung" in Haßfurt/Wülflingen.
Nachdem "Akela" am 22.11.2016 überraschend starb und ich mich von meinem Hund verabschiedet hatte, holte ihn Frau Trum noch am gleichen Tag ab. Als sie in Haufurt angekommen war, rief sie mich sofort an und versicherte mir ihre volle Unterstützung. Alle Mitarbeiter von "Chronos Tierbestattung" bekundeten ihr Beileid und gaben sich große Mühe, um passende Worte des Trostes zu finden, um mir somit Kummer zu nehmen. Sie waren für mich geduldige Zuhörer. Auf alle meine Fragen erhielt ich jeweils eine umfassende und befriedigende Antwort. Ich wurde in dem Glauben bestärkt, dass die Trauer um ein Tier natürlich und wichtig ist. Obwohl die Erinnerung an meinen Hund tief in meinem Herzen verwurzelt ist, erfüllte mir Frau Trum noch ein paar ganz persönliche Wünsche, weshalb ich ihr dafür besonders danke. Zum Abschluss möchte ich noch hervorheben, dass Preis und Leistung von "Chronos Tierbestattung" in einem optimalen Verhältnis stehen.
Mit gutem Gewissen kann ich dieses Bestattungsunternehmen weiterempfehlen.

Ina Löffler

............................................................................................................................................................................

November 2016

Frau Heidi Brei aus Ebelsbach schrieb:

Es ist zwar ein sehr trauriger Anlass, aber Ihr habt dabei unheimlich gut geholfen! Mit so viel Fingerspitzengefühl, dass Ihr viel ehrliche Anteilnahme entgegen bringt, aber auch die nötige Zurückhaltung. Und auch bei kurzfristigen Bitten nicht genervt, sondern sehr hilfsbereit. Ich habe es nicht als Dienstleistung empfunden, sondern als Eure Lebenseinstellung.

Vielen Dank Heidi

............................................................................................................................................................................

November 2016

Frau Rademacher aus Hartlanden schrieb:

Freundliches Personal
Zeit für ein Gespräch
Urne ist in Natura viel schöner als im Katalog
Der Hund im Büro ist sehr zutraulich, er ist die Brücke für das traurige Gespräch vom Tierhalter und Tierbestatter.
-Vertrauen ist sehr wichtig, denn es bildet die Basis für den persönlichen Kontakt.
Wir wurden über die Ankunft der Urne telefonisch informiert - sehr wichtig, denn man wartet sonst jeden Tag darauf.

............................................................................................................................................................................

November 2016

Familie Eichhorn aus Bad Rodach schrieb:

Das trostreiche, zeitlose Gespräch und die einfühlsame Beschreibung des letzten Weges unseres langjährigen treuen Lebensbegleiters gaben uns sofort die Sicherheit, mit der Beauftragung von "Chronos" uns richtig entschieden zu haben.

Herzlichen Dank von Familie Eichhorn aus Bad Rodach

............................................................................................................................................................................

Oktober 2016

Frau Martina Henning aus Föritz schrieb:

Liebe Frau Trum,
ich bedanke mich herzlichst bei Ihnen für die einfühlsame und verständnisvolle Begleitung, auf dem Weg von der Einäscherung, über Bestattung unseres geliebten Katers Willy und wieder zurück in sein Zuhause bei uns, wo er 21 Jahre lang glücklich gelebt hat. Danke!

Liebe Grüße Martina und Hans-Jörg Henning

............................................................................................................................................................................

Oktober 2016

Frau Elke Wiedemann aus Remmelsdorf schrieb:

Wir wollten einfach noch einmal "Danke" sagen für Eure Freundlichkeit und Anteilnahme, für die guten Gespräche und einen reibungslosen Ablauf in einer schweren Zeit des Loslassen-müssens einer treuen Hundeseele- eine Zeit, die unweigerlich auf jeden Hundebesitzer zukommt, wenn man den Weg gemeinsam bis zum Ende geht. Doch wenn sie da ist, ist es immer zu früh und es trifft einen doch irgendwie unvorbereitet. Schön, dass es dann Menschen wie Euch gibt, die Zeit haben und sie gerne denen widmen, die nun Hilfe und Beistand brauchen.
Vielen Dank.

Familie Wiedemann & Sammy aus der Hunde-Himmelswelt

............................................................................................................................................................................

Oktober 2016

Familie Scherge schrieb:

Hallo Frau Trum,
vielen Dank, dass sie uns an einem Sonntag bei einem traurigem Abschnitt eines Hundelebens unterstützt haben. Für Kira habe ich eine (etwas andere) Urne aus Eiche gebaut. Sie liegt seit heute an einem ihrer Lieblingsplätze im Garten. Als kleines Dankeschön an sie senden wir ihnen ein Abschiedsbild. Wir waren sehr zufrieden, wie sie alles arrangiert hatten.

Herzliche Grüße, Ralph und Simone Scherge

............................................................................................................................................................................

Oktober 2016

Frau Martina Langer aus Coburg schrieb:

Wir waren mit der problemlosen und zügigen Abwicklung sehr zufrieden.
Danke.

Martina Langer

............................................................................................................................................................................

Oktober 2016

Familie Braunstädter-Weiland aus Coburg schrieb:

Liebes Chronos-Team!
Vielen Dank für die liebevolle Betreuung nach dem plötzlichen Tod unseres lieben Sam. Sie haben alle unsere Wünsche für uns umgesetzt und uns nichts versucht "aufzuschwatzen". Das war wirklich toll!

............................................................................................................................................................................

Oktober 2016

Frau Martina Wohlfahrt aus Hallstadt schrieb:

Liebe Frau Trum,
Vielen Dank für die einfühlsame Begegnung gestern. Ich hatte irgendwie Angst davor, vor dem Moment, wenn ich Shiva abholen würde. Doch es über den Postweg zu machen war für mich keine Alternative. Sie haben mich herzlich aufgenommen und sich Zeit für ein tröstendes Gespräch genommen. Vielen Dank. Ich weiß jetzt, dass es die richtige Entscheidung war. Es ist ein schönes Gefühl Shiva wieder zu Hause zu haben.
Danke, dass es sie gebt!

Martina Wohlfahrt

............................................................................................................................................................................

September 2016

Frau Susanne Pflaum aus Weitramsdorf schrieb:

Es hat mir sehr gefallen, dass meine verstorbene Katze immer mit ihrem Namen erwähnt wurde. Persönlicher Kontakt was sehr angenehm. Hatte mich sehr liebevoll behandelt gefühlt und Ernst genommen in meiner Trauer. Finde es ganz toll, dass es eine solche Möglichkeit gibt.
Vielen Lieben Dank.

............................................................................................................................................................................

September 2016

Familie Hahner aus Neustadt bei Coburg schrieb:

Vielen Dank,
für Ihre freundliche Beratung und die zuverlässige, unkomplizierte Hilfe. Unser Gandhi hat uns über Jahre begleitet und war uns sehr ans Herz gewachsen. Ihre Arbeit hat uns sehr entlastet! Ich kann Sie nur weiter empfehlen und würde Sie jederzeit wieder in Anspruch nehmen.

mit freundlichen Grüßen Familie Hahner

............................................................................................................................................................................

September 2016

Frau Nadine Beintze aus Michelau schrieb:

Sehr verständnisvolles, ruhiges Telefonat in dem alles geklärt und erklärt wurde. Nach Absprache von Chronos mit dem Tierarzt wurde Rodey noch am gleichen Tag abgeholt und kam auch zum vorab genannten Zeitpunkt zu uns zurück.
Danke für das unkomplizierte Vorgehen an diesen schweren Tagen.

............................................................................................................................................................................

August 2016

Familie Schneider aus Coburg schrieb:

Liebe Stefanie Trum,
nun ist unsere Kiandra wieder zuhause.
Vielen Dank für die liebevolle Gestaltung der Urne,
vielen Dank für die begleitenden Worte;
- einfach nur vielen Dank...

Familie Schneider aus Coburg

............................................................................................................................................................................

August 2016

Frau Barbara Mock aus Höchheim schrieb:

"Ihr sollt nicht weinen, weil ich fort bin.
Ihr sollt euch freuen, dass ich 14 Jahre bei euch war."
Unser Spike hat uns Freude geschenkt. In schwerer Stunde wart Ihr da und habt uns geholfen. Nicht allein zu sein, hat gut getan.
Vielen Dank für die schnelle Hilfe.

Gruß Barbara Mock

............................................................................................................................................................................


Juli 2016

Tanja Böhner aus Coburg schrieb:

Liebe Frau Trum,
vielen herzlichen Dank für alles. Besonders für die nette, einfühlsame Betreuung und die lieben Worte. Dank Ihnen ist unsere Trixie wieder zu Hause. Vielen Dank für alles! Schön, dass es Sie gebt! Sie haben uns sehr geholfen! Für andere war sie ein Hund -für uns- Familie! Danke! "Ein Hund weiß nicht wie man Liebe schreibt, doch er weiß, wie man sie täglich zeigt."

............................................................................................................................................................................

Juli 2016

Herr Marco Göhring aus Sonneberg schrieb:

Danke für die liebevolle Unterstützung und den reibungslosen Ablaufs meines Auftrages an Sie. Ich werde Sie sehr gerne weiterempfehlen. Danke.

Mit freundlichen Grüßen
M.Göhring

............................................................................................................................................................................

Juli 2016

Frau Nicole Neujahr aus Forchheim schrieb:

Liebes Team von Chronos,

schon bei der Einäscherung meines Kaninchens Fine waren Sie eine gute Stütze, genauso wie bei Gina. Ich danke Ihnen dafür.

Liebe Grüße
Nicole Neujahr

............................................................................................................................................................................

Juli 2016

Frau Susanne Weiß aus Themar schrieb:

Es ist so schwer, einen geliebten Freund zu verlieren. Um so wohltuender was das Verständnis und der Respekt, womit mit meinem Hund und meiner Trauer umgegangen wurde.
herzlichen Dank dafür.

Susanne Weiß

............................................................................................................................................................................

Juni 2016

Familie Fischer aus Thundorf schrieb:

Vielen Dank der Familie Trum die mit uns den letzten Weg unserer Hündin Daisy gegangen ist.

Mit freundlichen Grüßen
Familie Fischer

............................................................................................................................................................................

Juni 2016

Annette Dreßel aus Bad Rodach schrieb:

Liebe Frau Trum,
vielen Dank für die angenehme und unkomplizierte Betreuung bei der Einäscherung unserer Dixi. Die Urne hat inzwischen einen schönen Platz unter einem Baum in unserem Garten gefunden. Diese Art der Tierbestattung werden wir im Bekanntenkreis weiterempfehlen.

Viele Grüße
Annette Dreßel

............................................................................................................................................................................

Juni 2016

Martina Soik aus Neustadt bei Coburg schrieb:

Vielen Dank für die einfühlsame Begleitung des letzten Weges unseres lieben Hundefreundes Billi.

M.Soik

............................................................................................................................................................................

Juni 2016

Anne Götz aus Jesserndorf schrieb:

Besonders schön fand ich, dass Sie sich Zeit nehmen, insbesondere bei der Abholung der Urne. Man konnte sich so nochmals ausführlich über den Hund austauschen, was einem in der Trauerbewältigung wieder ein Stück weiter hilft. Vielen Dank für die rundum gute Begleitung.

............................................................................................................................................................................

Mai 2016

Frau Nina Brückner aus Neustadt schrieb:

Liebe Frau Trum,
die Urne kam heil an und ich finde sie auch sehr schön. Ganz lieben Dank. Ich kann Sie nur weiterempfehlen und war mit der schnellen und kurzfristigen Abwicklung sehr zufrieden. Man fühlte sich verstanden und alles wurde im Detail erklärt. Sehr schön fand ich, dass ich mich noch in Ruhe von meinem Kater verabschieden konnte. Sie können die Zeilen gerne auf Ihrer Internetseite veröffentlichen.

Vielen lieben Dank und alles Gute.
Nina Brückner

............................................................................................................................................................................

Mai 2016

Familie Baltrusch aus Röthlein schrieb:

Hallo Chronos-Team,
wir waren mit der Beratung und der Abwicklung der Bestattung unseres Lieblings Bruno sehr zufrieden.
Vielen Dank.

Familie Baltrusch

............................................................................................................................................................................

Mai 2016

Herr Gerhard Walter aus Gerolzhofen schrieb:

Tierverbrennungen assoziierte ich mit Abdecker, Tierverwertung, seelenlose Beseitigung also. Keine Ahnung hatte ich, dass es so eine pietätvolle Einrichtung wie Chronos gibt: Die mit Würde erfolgte Einäscherung meiner lieben Kira, begann ich als weiterreichen in den ewigen Kreislauf alles Lebenden (Vergehen und Werden) zu empfinden.
Die Klammer Traurigkeit fing an sich zu lösen. Bleiben wird die Erinnerung. Und das ist gut so!
PS.Gedächtnis haben kalte Seelen,
Die Fühlenden Erinnerung

Gerhard Walter

............................................................................................................................................................................

April 2016

Horst Thiersch aus Scheßlitz schrieb:

Es ist gut, einen lieb gewonnenen Freund auf diese Weise zurück zu bekommen. Daher ist es schön, dass es eine solche Einrichtung gibt.

............................................................................................................................................................................

April 2016

Familie Hartmann und Curry schrieb:

Liebes Chronos Team,
vielen Dank für die tröstenden Worte und die tolle Beratung in der schweren Zeit.

Danke
Michael Hartmann+Christine Curry+Nelly

............................................................................................................................................................................

März 2016

Familie Spörlein aus Schonungen schrieb:

Leider mussten wir in den letzten 5 Jahren zweimal Abschied nehmen von unseren geliebten Hunden.
Wir wurden beide Male von Chronos einfühlsam beraten und fühlten uns gut verstanden.
Gerne empfehlen wir die Chronos Tierbestattung weiter.

............................................................................................................................................................................

März 2016

Familie Kranholdt aus Altendorf schrieb:

Hallo liebes Team von Chronos,
vielen herzlichen Dank für die liebevolle und einfühlsame Betreuung am 12.02.16. Es hat uns sehr gut getan, so verständnisvoll aufgenommen worden zu sein. Sie ließen uns Zeit, Abschied von unserem über alles geliebten Julius zu nehmen. Es tut immer noch sehr weh. Aber wir wissen, Juli geht es jetzt gut und er hat keine Schmerzen mehr.
Wir werden Sie sehr sehr gerne weiter empfehlen.

Christian und Daniel Kranholde

............................................................................................................................................................................

März 2016

Familie Dietz aus Trabelsdorf schrieb:

Liebes Chronos Team
Liebe Steffi
Liebe Lenni
Herzlichen Dank für all die liebenden - tröstende - Worte. Ihr habt uns viel gegeben in unserer Trauer auf die letzte Reise unseres Hundes Sunny.
Danke Lenni das Du uns Sunny wieder nach Hause gebracht hast. Danke Lenni für die tröstende Worte und den liebevollen Beistand.
Lenni schön das es so einen Menschen wie Dich gibt. Danke dass wir Dich kennenlernen durften.
Wir können Euch nur von Herzen Danken denn es gibt keine Worte dafür was Ihr für uns und Sunny getan habt.

Dietz aus Trabelsdorf

............................................................................................................................................................................

Februar 2016

Sabine Postler aus Haßfurt schrieb:

Liebe Stefanie Trum und Frau Schenk!
Wir sind so dankbar, dass es so eine Einrichtung für Tiere gibt. Unsere Dackelhündin "Nelly" wär fast 15 Jahre alt geworden. Drei Tage vor ihrem Geburtstag ist sie eingeschlafen, hat uns leider für immer verlassen. Es war ein sehr schmerzlicher Tag. Schon einmal vor 3 Jahren wurde unsere "Simba" von ihnen abgeholt. Es war sehr würdevoll. Ihre Zusprache hat mir sehr gut getan. Wir werden sie weiterempfehlen.
Vielen Dank für alles.

Sabine Postler

............................................................................................................................................................................

Februar 2016

Frau Daniela Wunderlich aus Greidlitz schrieb:

Liebe Frau Trum,
es tut immer noch weh, das mein kleiner Benny, der mich über 15 Jahre begleitet hat, für immer gehen musste. Ich möchte mich bei Ihnen, für Ihre Hilfe und Unterstützung beim Abschied bedanken. Nochmal vielen Dank, dass sie mit der Urne für meinen Kleinen alles so toll geregelt haben. Und vielen Dank für Ihre Geduld. Sie haben sich immer Zeit für mich genommen wenn ich fragen hatte. So konnte ich Benny beruhigt auf den letzten Weg in Ihre Hände geben.

Herzliche Grüße D.Wunderlich

............................................................................................................................................................................

Januar 2016

Herr Andreas Sturm aus Reckertshausen schrieb:

Ich war sehr zufrieden. Man hat sich würdevoll um meiner Hündin Sandy gekümmert.
Vielen Dank nochmal für Alles.

Andreas Sturm + Anna-Sophie Sturm

............................................................................................................................................................................

Januar 2016

Familie Solcher aus Coburg schrieb:

Vielen Dank,
für die würdevolle Begleitung von unserem Kaninchen Stella im Januar 16`und Ihre Zuverlässigkeit.

Ihre Britta und Verena Solcher


............................................................................................................................................................................

Dezember 2015

Frau Ursula Friedrich aus Lautertal schrieb:

Sehr geehrte Frau Trum,
ihre einfühlsamen Worte gaben mir ein bisschen Trost, denn der Abschied von meiner kleinen Aika ist mir sehr schwer gefallen. Als Sie mir den Vorschlag machten, die Asche meiner Kleinen auf Ihrer Obstbaumwiese zu verstreuen fand ich diesen Gedanken ganz wunderbar. meine süße Maus ist so gern über die Wiese geflitzt und es war dann unübersehbar, dass sie ein halber Windhund war, denn oft hatte ich das Gefühl sie fängt gleich an zu fliegen.

Vielen Dank ich wußte meine kleine Aika bei Ihnen in guten Händen.
Herzliche Grüße Ursula Friedrich und Jacky

............................................................................................................................................................................

Dezember 2015

Familie Rosenberger aus Sachsenbrunn schrieb:

Ich habe mich auf Empfehlung im Internet informiert und dann telefonisch Kontakt aufgenommen. Ich wurde einfühlsam und unaufdringlich beraten. Als ich tatsächlich Ihre Leistungen in Anspruch nehmen musste war ich sehr zufrieden. Die Termine wurden alle korrekt eingehalten und ich wußte immer was wann passiert. Besonders gut hat mir das Gespräch bei der Abholung getan, da sie sich Zeit genommen haben. So konnte ich auch meinem Hund die letzte Bitte eines jeden Hundes erfüllen
"Geh jeden schweren Gang mit mir. 
Sage nie: Ich kann so etwas nicht sehen...,
alles ist leichter mit dir."

Rosenberger

............................................................................................................................................................................

Dezember 2015

Familie Edelmann aus Niederfüllbach schrieb:

Liebe Stefanie Trum,
wir möchten uns bedanken, für die schnelle, problemlose Abwicklung der Einäscherung von unseren Liebling "Gretchen". Dank Ihrer Aufklärung, haben wir die richtige Entscheidung getroffen.
Nochmals "Danke".

Hildegard und Helmut Edelmann


............................................................................................................................................................................

November 2015

Frau Mandy Kramer aus Mellrichstadt schrieb:

Liebe Frau Trum.
ich möchte Ihnen und ihrem Mann so gern mit besonderen Worten danken, doch ich finde nicht annähernd die richtige Wortwahl, wie dankbar ich Ihnen und Ihrer Arbeit bin. Sie haben mir bei meinem immensen Verlust zur Seite gestanden und allein Ihre Geduld rechne ich Ihnen hoch an. Vielen herzlichen Dank für Ihre nette Betreuung und ihr Verständnis! Ich bin unendlich froh, dass es Menschen wie Sie gibt; die uns Tierhaltern den Verlust eines haarigen Familienmitglieds verständnisvoll beistehen, bzw. ein wenig ertragbarer machen. Dass Sie meinen geliebten Möppelmann Tarzan auf seiner letzten Reise über die Regenbogenbrücke begleitet haben, werde ich Ihnen ewig Danken und nie vergessen!

In Gedanken umarme ich Sie von Herzen.  
Mandy Kramer

............................................................................................................................................................................

November 2015

Familie S. aus Z. schrieb;

Es ist schön, dass es eine Institution wie Ihre gibt. Wir haben uns bei Ihnen verstanden gefühlt und hatten sofort Vertrauen. Ein geliebtes Tier soll nicht zu Irgendetwas verarbeitet werden. Wir hatten ein ganz tolles Verhältnis zu unseren Kater Caruso. Wir möchten uns nochmals bei Ihnen bedanken.

............................................................................................................................................................................

November 2015

Familie Meinlschmidt aus Schweinfurt schrieb:

Liebes Chronos Team!
Als wir unsere Katze Shiva nach über 18 Jahren einschläfern lassen mussten war klar, dass wir den Weg zu einem Tierbestatter einschlagen. Der Weg zu Chronos war genau der Richtige. Gleich beim ersten telefonischen Kontakt wurde gefragt, um was für ein Tier es sich handelt und wie es heißt. Danach war immer von Shiva die Rede, nicht von "der Katze". .. Als wir unser Familienmitglied zu Chronos brachten, wurden wir sehr einfühlsam beraten und bekamen alle Schritte genau erklärt. Bei der Abholung der Urne eine gute Woche später hatten wir nochmal ein sehr angenehmes, nettes Gespräch. Es gab ein Zertifikat des Krematoriums und -das fanden wir sehr nett- ein Erinnerungskärtchen mit persönlicher Widmung von Frau Trum. Wir können Frau Trum und ihr Team uneingeschränkt weiterempfehlen. 

Nochmals vielen Dank für die gute Betreuung und die perfekte Abwicklung.
S. u. Chr. Meinlschmidt

............................................................................................................................................................................

November 2015

Familie Buchdrucker/Zettner auf Effeltrich schrieb:

Danke für die einfühlsame Hilfe beim plötzlichen Tod unserer Hündin "Basis", die unerwartet von uns ging. Wir haben uns gut aufgehoben gefühlt und es hat alles wunderbar geklappt. Unsere Babsi ruht in ihrer Urne bei ihrem geliebten Heidekraut in unserem Garten. 
"Tiere schleichen sich auf leisen Pfoten in unser Herz-
haben sie es geschafft, bleiben sie für immer!"
Wir können Chronos mit gutem Gefühl weiterempfehlen.

Mit freundlichen Grüßen R.Buchdrucker und R.Zettner

............................................................................................................................................................................

November 2015

Familie Pfund schrieb:

Hallo liebes Chronos Team,
nun sind es schon 4 Wochen das wir unsere Kiara einschläfern lassen mussten. Kiara war bei euch in den besten Händen. Ihr habt sie beim Tierarzt in Zeil abgeholt und auch uns liebevoll in unserer Trauer begleitet und Mut zugesprochen. Wir konnten unsere Kiara nach der Einäscherung in einem sehr schön getöpferten Kegel heimholen. 
Wir danken Ihnen für die warmherzige und sofortige Hilfe.

Helmut und Karin Pfund

............................................................................................................................................................................

Oktober 2015

Frau Andrea Ziska aus Münnerstadt schrieb:

Liebe Familie Trum,
herzlichen Dank für die liebevolle Begleitung unserer Luna. Besonders berührt hat mich Ihr Abschiedsspruch "ein Hund ist ein Herz auf vier Pfoten", den ich übrigens schon seit Jahren auf meinem Handy als Profil verwende.

Danke für Alles

............................................................................................................................................................................

Oktober 2015

Familie Rippstein aus Rentweinsdorf schrieb:

Unser Dackel Nala war dort in guten Händen. Familie Trum war sehr ruhig, lieb und zuvorkommend. Jetzt haben wir unsere Nala in einer wunderschönen Urne wieder.

Vielen lieben Dank für Alles.  
Familie Rippstein

............................................................................................................................................................................

Oktober 2015

Frau Marianne Graf aus Gerolzhofen schrieb:

Liebe Familie Trum,
wir haben uns bei Ihnen sehr gut betreut gefühlt, in unserer Trauer um unseren Hund Sammy. Man spürt, dass Sie sehr mitfühlend sind und Sie uns das Gefühl gaben nicht alleine zu sein, bei dem Verlust unseres geliebten Hundes Sammy. Danke nochmals für die liebevolle Begleitung um die Trauer unseres Hundes Sammy.

............................................................................................................................................................................

Oktober 2015

Frau Schmilewski aus Lichtenfels schrieb:

Dankeschön für die würdevolle Begleitung von Baptist (27.07.2002-06.10.2015) und das Sie ihm auf seinem letzten Weg zur Seite standen. Dankeschön,
dass Sie auch mir zur Seite standen mit Allem.

............................................................................................................................................................................

Oktober 2015

Frau Karola Amberg aus Limbach schrieb:

Da es nicht mein erster Kontakt war mit "Chronos Tierbestattung" möchte ich vielen Dank sagen, für die nette, einfühlsame und sehr geduldige Betreuung! Ich kann Sie Stefanie nur empfehlen!

LG Karola Amberg

............................................................................................................................................................................

September 2015

Frau Ilse Turbanisch aus Hinschaut/Sassanfahrt schrieb:

Die Tierbestattung Chronos in Haufurt habe ich bei meiner Tierärztin durch einen Flyer entdeckt. Ich war in großer Trauer wegen des Hinscheidens meines geliebten Hundes. Ich wurde von Korns liebevoll begleitet. Es gab mir Trost und Hilfe. Danke vielmals
Ilse Turbanisch
P.S. 
Dass ich den Hund viel lieber mag,
sagst du oh Mensch ist Sünde.
Der Hund stand mir im Sturm bei,
Der Mensch nicht mal im Winde.

............................................................................................................................................................................

September 2015

Frau Marion Winges aus Scheinfeld schrieb:

Ein ganz Liebes Hallo.
Meine Familie und ich möchten uns ganz herzlich bei Ihnen und Ihrem Team bedanken für die tolle Begleitung die sie uns entgegengebracht haben in der Trauer unseres Katers KIM. Es hat uns sehr geholfen, seine Urne steht jetzt sichtbar in der Vitrine. Vielen Dank für ihre tolle Arbeit und Anteilnahme. Mein Mann und ich haben uns bei Ihnen gut aufgehoben und wohlgefühlt.
Vielen herzlichen Dank für die Klasse Behandlung und Umgang unseren geliebten KIM.
Daniel, Nina und Marion

............................................................................................................................................................................

September 2015

Familie Kopp aus Untersiemau schrieb:

Wir die Familie Kopp sind mit ihrer Leistung sehr zufrieden, sie haben unseren geliebten Moritz auf seinen letzten Weg begleitet. Dafür sind wir ihnen sehr dankbar.
Wir empfehlen Tierbestattung Chronos weiter.

Mit freundlichen Gruß Familie Kopp

............................................................................................................................................................................

September 2015

Frau Heidi Lehmann aus Ebern schrieb:

Danke, für das Verständnis, die netten, tröstenden Worte und die Unterstützung. Ich hätte wirklich nicht gewusst, an wen ich mich sonst hätte wenden können. Vielen Dank!!! Durch eine Einrichtung wie Ihre, können wir uns auch von unseren lieb gewonnenen Tieren würdevoll verabschieden.

Heidi Lehmann

............................................................................................................................................................................

September 2015

Familie Hellmann aus Pautzfeld schrieb:

Sehr geehrte Frau Traum,
vielen Dank für die persönliche Karte zum Tod von Mac. Wir haben seine Asche in einem selbstgetöpferten Tonkrug in unserem Garten vergraben. Schön, dass er wieder bei uns ist. Danke für Ihr Mitgefühl und den respektvollen Umgang mit unserem toten Hund.

Mit freundlichen Grüßen  
Susanne und Thomas Hellmann

............................................................................................................................................................................

August 2015

Familie Geiger aus Auengrund schrieb:

Durch die Mitarbeiterin unserer Tierärztin erfuhr ich, dass es die Tierbestattung Chronos gibt. Schon bei meinem Anruf wusste ich, hier bist du gut aufgehoben. Der mitfühlende, freundliche Ton war ein kleiner Trost für den schmerzlichen Verlust von Bolle. Eine schnelle und reibungslose Erledigung mit hervorragender Beratung von Frau Schenk, sagte mir, dass Bolle in guten Händen ist. Nun ist Bolle wieder zu Hause angekommen und hat einen würdigen Platz gefunden. Vielen Dank auch im Namen meiner Familie von Frau Geiger-wir werden das Institut weiter empfehlen.

............................................................................................................................................................................

August 2015

Frau Heike Feldmann aus Ahorn schrieb:

Vielen Dank für die einfühlsame, nette und unbürokratische Hilfe! Ohne Eure Hilfe hätte ich nicht gewusst, wie ich meine Hündin Alina würdevoll beerdigen und von ihr Abschied nehmen sollte. Sie fehlt uns sehr...
Die freundliche Beratung am Telefon und dann bei Ihnen Abschied nehmen zu können, hat sehr geholfen. Weiter so!

Liebe Grüße Heike Feldmann

............................................................................................................................................................................

Juli 2015

Herr Mock aus Üchtelhausen schrieb:

Hallo Frau Traum,
innerhalb wenigen Wochen mussten wir unsere Golden Retriever Hündin Kimi und unseren Kater Felix gehen lassen. Wir haben uns und vor allem unsere Toten Tiere, sehr gut bei Ihnen aufgehoben gefühlt, Sie für sehr vertrauenswürdig und einfühlsam empfunden. Wir werden Sie auf jeden Fall wärmstens weiter empfehlen.

Vielen Dank für Alles. Gabi Hess und Erich Mock

............................................................................................................................................................................

Juli 2015

Familie Stachel aus Bad Neustadt

Der Verlust des geliebten Tieres ist so schmerzhaft. Es ist sehr sehr schön, wie würdevoll und liebevoll der letzte Weg von den Chronos-Mitarbeitern begleitet wird.
Ich danke Ihnen, dass Sie meiner Fine so einen würdigen Abschied voller Anteilnahme gegeben haben. Die Liebe zu einem Tier ist ebenso wertvoll, wie die Liebe zu einem Menschen und dies wird von Ihnen einfühlsam gezeigt.

Dank an Sie und an meine Fine für all ihre Liebe! J.S.

 

............................................................................................................................................................................

Juni 2015

Familie Fürste aus Gestungshausen schrieb:

Im Jahr 2011 mussten wir leider unsere Hündin Lisa einschläfern. Damals wurde unser "Mäuschen" schon bei Chronos Tierbestattungen eingeäschert. Wir waren damals schon sehr zufrieden wie liebevoll und einfühlsam unsere Lisa abgeholt wurde. Nun ist im Mai 2015 auch noch unser "Sonnenschein" Max von uns gegangen, auch dieses Mal haben wir die Dienstleistung von Chronos Tierbestattungen in Anspruch genommen und dieses Mal waren wir ebenso sehr zufrieden, wir hatten jedes mal das Gefühl unsere beiden "Schätzchen" wurden würdevoll auf ihrem letzten Weg begleitet. Wir können guten Gewissen Korns Tierbestattungen weiter empfehlen!

Familie Fürste

............................................................................................................................................................................

Juni 2015

Frau Eileen Wenner aus Lichtenfels schrieb:

Mir hat es sehr gefallen, dass meine 13 Jahre alte Schäferhündin "Cindy" mit Würde und Respekt behandelt wurde. Nicht wie ein lebloses Objekt abtransportiert wurde. Die Aussage "Wir sind da, wenn Freunde gehen", trifft voll ins Schwarze. Ich werde Sie mit gutem Gewissen weiter empfehlen. 

Danke. Eileen Wenner

............................................................................................................................................................................

Juli 2015

Familie Florian Folger aus Baufach schrieb:

Liebes Chronos Team,
am 10.06.2015 mussten wir plötzlich und überraschend Abschied von unserer Hündin Nele nehmen. Wenn der Zeitpunkt gekommen ist, an dem man sagen
muss "Run Free" gibt es auch immer die Frage nach dem "danach". Durch Ihr Haus haben wir eine absolut hochqualitative Behandlung erfahren. Sei es die Beratung, der zeitliche Ablauf oder das Mitgefühl Ihrer Mitarbeiter. In einer sehr schweren Zeit, waren Sie uns eine stützende Säule und proffes. Partner an unserer Seite. 
Für Ihre Bemühungen möchte ich Ihnen von ganzem Herzen danken.

Vielen Dank. Familie Folger

............................................................................................................................................................................

Juli 2015

Frau Ingeborg Amberg aus Coburg schrieb:

Es ist ein gutes Gefühl wenn man den Weggefährten der einen lange Zeit durch gute und schlechte Tage begleitet hat, in Ehren der Erde zurück geben kann.

Sie haben mir das ermöglicht. Danke.

............................................................................................................................................................................




............................................................................................................................................................................

Mai 2015

Frau Tamara Huber aus Coburg schrieb:

Meine Mutter brachte mir letztes Frühjahr einen Flyer von "Chronos Tierbestattungen" mit. Damals hatte meine Tara eine schwere Behandlung durchgestanden...
Eine Doggenmischung mit 13 Jahren- ja, da sollte man sich auch Gedanken machen, "was tue ich, wenn...?!
Der Flyer verschwand im Schrank, Tara hatte noch ein gutes Jahr und Lebensfreude bis zum letzten Tag... Welcher eben 1 Jahr später kam- Tara verließ plötzlich die Kräfte- so war er da, der Moment des Abschieds. Ich werde die Situation nicht vergessen, als meine Schwester vom Telefonat mit "Chronos" berichtete. Diese Frage nach den Namen des geliebten Tieres machte gleich zu Beginn deutlich, "Hier" ist mein Tier in guten Händen! Dieses Gefühl bestätigte sich erst recht beim persönlichen kennenlernen. Mit großen Einfühlungsvermögen und viel Zeit, wurde alles Nötige abgeschlossen. Alles wurde sehr gut erklärt und man hatte für jede Frage Verständnis. Alles lief geduldig ab und auch der Moment des Abschied nehmen wird eingeräumt...
Ein letztes streicheln und umarmen und das beruhigende Gefühl, mein Tier ist hier gut aufgehoben.
Alles in allem- vom ersten Kontakt, bis zum Moment , in welchen ich die Urne zurück nach Hause brachte, empfand ich Dankbarkeit für solch eine Möglichkeit.

Von Herzen Vielen Dank für Stefanie Traum und "Chronos Tierbestattung".

............................................................................................................................................................................

Mai 2015

Frau Sabine Ruhl schrieb aus Uffenheim:

Liebes Chronos-Team,
am 11. Mai 2015 musste ich meine liebe Hündin Selly einschläfern lassen, sie war genau 10 Jahre an meiner Seite. Es ist mir nicht leicht gefallen, aber den Weg wo sie zuletzt gehen musste ist für sie zu schwer geworden. Es ist gut in den Stunden des Abschiedes Menschen an seiner Seite zu haben, die einen über die schwere Zeit mit freundlichen, tröstenden und beratenden Worten hinweghelfen! Danke auch das Sie Selly beim Tierarzt abgeholt haben und bei Ihnen in Haßfurt/Wülflingen aufbewahrt haben und anschließend nach "Himmelswelt" bei Heilbronn zum einäschern gebracht und dann wieder zu sich geholt haben. Sally ist jetzt wieder bei mir zu Hause und wird nun für immer bei mir sein.

Vielen lieben dank für Ihre Bemühungen und Sorgfalt. Sabine

............................................................................................................................................................................

Mai 2015

Frau Marion Stirtzel aus Coburg schrieb:

Die freundliche, einfühlsame Übernahme und problemlose Abwicklung meiner beiden Vierbeiner hat mich sehr beeindruckt. 
Ich kann das Unternehmen sehr empfehlen.

............................................................................................................................................................................

Mai 2015

Familie Völk aus Hausen schrieb:

Vielen lieben Dank!
Es war ein Glücksfall, dass wir per Zufall auf Sie gestoßen sind. So durfte unsere liebe "Collen" einen würdevollen Abschied bekommen den sie auch wahrlich verdient hat.
Vielen Dank, wir können Sie nur weiter empfehlen.

Claudia und Claus Völk

 


............................................................................................................................................................................

April 2015

Frau Pazdzierny aus Stegaurach schrieb:

Für die liebevolle und einfühlsame Begleitung beim Heimgang meines Hundes "Joschi", bedanke ich mich herzlichst.
Ich werde Sie jederzeit weiterempfehlen.

Mit freundlichen und dankbaren Grüßen
Frau Pazdziermy

............................................................................................................................................................................



März 2015

Herr Jürgen König aus Bischberg schrieb:

Ja, ich bin zufrieden!
Nach fast 20 Jahren ist mein Kater Mohrle von mir gegangen und ich wußte nicht wohin mit ihm. Meine Tierärztin gab mir den Rat mit Choronos Tierbestattung. Ich bin ihr richtig dankbar für diesen Rat. Nach einem kurzen Anruf in Wülflingen, konnte ich meinen Kater auch sofort zur Einäscherung übergeben. Die ruhige, unaufdringliche Beratung, auch die viele Zeit die man sich nimmt für ein tröstendes Gespräch, ich kann nur sagen DANKE.

Mit großer Dankbarkeit
Jürgen König

............................................................................................................................................................................

März 2015

Herr Uwe Dütsch aus Feuerbach schrieb:

Wir haben nun schon unseren zweiten Hund bei Ihnen einäschern lassen und möchten uns bei Ihnen für die gute Betreuung herzlich bedanken. Es hilft Sie an der Seite zu haben.

............................................................................................................................................................................

Februar 2015

Frau Lydia Felsmann aus Gerach schrieb:

Hallo Fa. Chronos!
Ich war vollauf zufrieden mit Euch. Eine schnelle und reibungslose Erledigung,
viel Freundlichkeit und vor allem eine erstklassige Beratung, was die Urne
betroffen hat. Ich werde Euch weiterempfehlen und bei meinem nächsten
Hund wieder in Anspruch nehmen.
Aber ich hoffe das ist noch lange hin.
Alles Gute für die Zukunft
Lydia Felsmann

............................................................................................................................................................................

Februar 2015

Herr Michael Faselt aus Bamberg schrieb:

Ich musste meine Katze kurzfristig einschläfern lassen, entsprechend kurzfristig
habe ich mich an Chronos gewandt. Dort hat man innerhalb von Stunden
alles notwendige, in die Wege geleitet. Die Beratung war unaufdringlich und
kompetent. Der mitfühlende, freundliche Ton und die persönlich gestaltete
Karte “Zur Erinnerung” haben mir sehr gut getan.

............................................................................................................................................................................

Januar 2015

Frau Corinna Kluge aus Strullendorf schrieb:

Mehr als glücklich bin ich, das es euch gibt...
An dem Tag, an dem mein Engel mich verlassen musste, bei euch anrief und
um Hilfe bat, fühlte ich mich sofort gut aufgehoben. –Trotz des schweren Schritt`s-
Zuerst fragte man mich um welches Tier es sich handelt und wie es heißt, so wurde
direkt über meine Katze Molly geredet und nicht über “die verstorbene Katze”.
So wurde das Gespräch für mich ums tausende angenehmer. Über die nächsten
Schritte die passieren werden bis zur Einäscherung, wurde ich sehr sorgfältig
aufgeklärt und auch toll behandelt.
Besonders toll fand ich, als ich die letzten gemeinsamen Minuten mit Molly
verbringen wollte, uns die Tier Bestatterin auch die Zeit gab. Sie zeigte viel
Mitgefühl und konnte sich gut in mich hinenversetzten.
Kurz und Knapp. Wenn wieder, dann bei Chronos Tierbestattungen!!

Corinna Kluge

............................................................................................................................................................................

Januar 2015

Frau Lydia Ultsch aus Kronach schrieb:

Hallo,
mit der gesamten Abwicklung
-Abholung, Information, Sauberkeit und Pünktlichkeit-
waren wir sehr zufrieden.
Können und werden Sie weiter empfehlen!!

Mit freundlichen Grüßen

............................................................................................................................................................................

Januar 2015

Frau Brigitte Lorenz aus Lautertal schrieb:

Liebe Frau Trum,
für uns war es sehr wichtig, uns von unseren geliebten Katzen würdevoll zu verabschieden.
Mit Ihrer ruhigen und gefühlvollen Art haben Sie uns dabei sehr geholfen.
Dafür sind wir Ihnen sehr dankbar.

Danke. Brigitte und Hubert Lorenz

............................................................................................................................................................................

Januar 2015

Familie Sell aus Euerdorf schrieb:

Unsere Katze Karma zu verlieren war für uns schockierend und ein schmerzhaftes Erlebnis.
Die Diagnose unheilbarer Krebs und das sanfte Einschlafen
unseres Lieblings hat uns schwer erschüttert. Viele Fragen tauchen sofort auf...
Was sollen wir mit Ihr machen? Wie können wir Ihr einen würdigen
Abschied bereiten. Wo und wie geht das? Das Team von Chronos Tierbestattung
übernimmt sofort eine einfühlsame und perfekte Beratung. Wir mussten
uns um nichts kümmern, mit trostspendenden Worten wurde die Einzeleinäscherung
für unseren Liebling sofort organisiert. Wir hatten sofort das Gefühl,
dass unsere Karma in guten Händen ist, respektvoll behandelt wird.
Wir hatten dadurch Zeit um unsere Katze zu trauern und den Schock zu verarbeiten.
Jetzt ist Karma wieder bei uns, in einer schönen geschmackvollen Urne.
Sie gibt uns jeden Tag Trost und ist nicht nur in unserem Herzen da. Wir sind froh
und immer noch sehr dankbar, den Kontakt mit Chronos Tierbestattung gefunden zu haben.
Es ist schön das es solche Menschen gibt, die den Verlust und den letzten
Weg eines geliebten Tieres so würdig, mit Trost und vor allem respektvoll begleiten.

In Dankbarkeit, Simone Sell mit Familie


............................................................................................................................................................................

Dezember 2014

Frau Beate Metzger aus Georgensgmünd schrieb:

Es ist beruhigend zu wissen das der Hund , der einen so lange begleitet hat,
einen würdevollen Abschied hat.

............................................................................................................................................................................

Dezember 2014

Frau Karin Gerner aus Schweinfurt schrieb:

Liebes Chronos Team,
ich habe euch leider nicht persönlich kennengelernt. Es wurde alles per Telefon für mich
geregelt. Bei meinem Anruf wusste ich sofort: Hier bist du aufgehoben.
Ich fühlte mich sofort verstanden, mitfühlende Worte und ein gutes Gefühl nicht allein zu
sein an diesem Tag halfen mir sehr über den Verlust meines geliebten Tieres. Es wurde
alles so geregelt wie von mir gewünscht, ohne Probleme. Ich werde auch bei meinem
2. Tier das ich noch habe, wenn es mal soweit ist zu euch kommen.
Vielen Dank für Alles.

............................................................................................................................................................................

Dezember 2014

Herr Lutz Tarrach aus Steinach schrieb:

am 14.11.2014 verstarb unser lieber Hund Lucky. für uns kam nur eine liebevolle Bestattung
in Frage. Wir haben gesucht und sie gefunden. Es war die beste Entscheidung. Ich wünschte
mir sehr es würde noch mehr Menschen geben wie sie. Ich möchte mich noch einmal für Ihre
Arbeit und Ihre Gespräche bedanken. Ich werde sie weiter Empfehlen und hoffe sehr, das
sie einige Jahre für all die Menschen da sind, die ihr Tier genau so lieben wie wir.
Vielen Dank an das gesamte Team.

Familie Lutz Tarrach

............................................................................................................................................................................

Dezember 2014

Familie Krieger aus Dittelbrunn schrieb:

Wir sind mit ihren Leistungen sehr zufrieden. Die Abholung beim Tierarzt, das einfühlsame
Telefonat bzgl. der Einäscherung-alles war dem Anlass angepasst.
-still - würdevoll - kompetent-
Vielen Dank

Trude und Wolfgang Krieger

............................................................................................................................................................................


Dezember 2014

Familie Karl-Friedrich Fehn aus Coburg schrieb:

Nach zwei sehr großen deutschen Schäferhunden war am 04.12.2014 unser Golden
Retriever "Heiko", der zweite Goldie von dem wir uns verabschieden mussten.
Die Firma Chronos, Tierbestattungen in Haßfurt/Wülflingen hat diese unsere vierte Bestattung,
unseres treuen Freundes im Leben ganz ausgezeichnet, höflichste, trotzdem flott, z
urückhaltend abegewickelt.
Ich kann es beurteilen: Besser gehts nicht!

Karl-Friedrich Fehn

............................................................................................................................................................................

November 2014

Frau Erika El Bialy schrieb:

Sindy: Wir kennen uns nicht persönlich, doch möchte ich mich für ihre lieben
Worte und einfühlsame Art dafür, bei ihnen bedanken.

E.El Bialy


............................................................................................................................................................................



November 2014

Familie Wölfel aus Coburg schrieb:

Vielen Dank für die einfühlsame und würdevolle Betreuung. Sie waren für uns
ein großer Trost! Wir werden Sie und ihre Mitarbeiterin auf jeden Fall weiterempfehlen.

............................................................................................................................................................................

November 2014

Familie Born aus Forchheim schrieb:

Wir sind froh, unseren lieben Leo in ihre Hände zu geben. Es ist ein gewisser Trost.
Der Anruf von ihnen bei uns zu Hause gab uns die Gewissheit das Richtige getan zu haben.
Vielen Dank!

Hildegard und Wolfgang Born

............................................................................................................................................................................

November 2014

Christine Strack aus Ebern schrieb:

Liebes Chronos-Team, liebe Frau Schenk,
als wir unsere geliebte Hündin Jana am 06.11.2014 haben einschläfern lassen müssen, war es, als hätte uns eine alte und sehr vertraute Freundin verlassen-schon immer da, vertraut und nah. Sie war ein Teil unseres Lebens und der Verlust sehr schmerzhaft.
Dank Ihrer liebevollen und einfühlsamen Betreuung (die Abwicklung der notwendigen Abläufe kann ich nur als professionell, kompetent und überaus zuverlässig bezeichnen) ist sie nun wieder bei uns angekommen und wird für immer in unserem Garten über uns wachen-für immer da, vertraut und nah...

Herzlichen Dank für Ihre Worte und die Umarmung!
Ihre Christine Strack aus Ebern

............................................................................................................................................................................

Oktober 2014

Frau Greuling aus Coburg schrieb:

Sehr geehrte Frau Schenk,
die Betreuung war einzigartig. Sehr einfühlsam und herzlich. Alles hat wunderbar geklappt. Der Spruch zur Erinnerung ist mir aus der Seele gesprochen, gefällt mir sehr gut.

Liebe Grüße Sonja Greuling

............................................................................................................................................................................

Oktober 2014

Frau Brigitte Pietsch aus Sesslach schrieb:

Liebes Chronos Team,
vielen Dank für die freundliche, liebevolle und vor allem auch kompetente Betreuung! Es hat den Abschied von unserer "alten Dame" Romy wesentlich leichter gemacht zu wissen, dass sie würdevoll bestattet werden konnte. Sie hatte sich dies auf jeden Fall verdient.
Nochmals ein herzliches Dankeschön dafür!

Familie Pietsch

 

Oktober 2014

Frau Margot Weiß aus Bamberg schrieb:

Sie haben sich die Zeit genommen, uns in unserer Trauer zu begleiten, Trost zugesprochen und alles zu unserer Zufriedenheit ausgeführt.
Vielen Dank.

............................................................................................................................................................................

Oktober 2014

Familie Rödl aus Stegaurach schrieb:

Unser Hund Amadeus war 17 Jahre ein treuer und lieber Begleiter unserer Familie. Nach seinem Tod sollte es auch eine würdige Verabschiedung geben. Hier kann man Chronos besonders wegen der netten Betreuung nur empfehlen. Keine Verkaufsgespräche, es zählt nur der Wunsch des einzelnen.
Vielen Dank.

Renate Christian und Manfred Rödl

............................................................................................................................................................................

September 2014

Frau Johanna Truckenbrodt-Koy schrieb:

"Seit ich Menschen kenne, liebe ich die Tiere!"
Der Herr Gott schickte uns vor 12 Jahren unseren kleinen Sonnenschein, Dawina.
Sie war eine Straßenhündin von Neapel und vegetierte mit 5 Welpen unter einem Verschlag. Für die Welpen gab es Abnehmer, aber Dawina sollte getötet werden. Vermutlich war sie 1/2 Jahre alt. Wir machten ihr das Leben so angenehm wie möglich, auch als sie 2 Jahre vor ihrem Tod erblindete.
Menschen können noch so reich sein, aber sie sind nicht in der Lage, Liebe und Treue eines Hundes zu leben, es ist etwas Göttliches.
Danke, liebste kleine Dawina, dass wir dich haben durften. Wir vermissen dich!
Der Institution "Chronos", die den letzten Weg unserer Dawina übernahm, danken wir für alle Bemühungen und Sorgfältigkeit.

Johanna Truckenbrodt-Koy und Hans Koy

............................................................................................................................................................................

September 2014

Familie Hartmann aus Sand schrieb:

Es hat gut getan, dass man von seinen Gefühlen erzählen konnte und dabei gemerkt hat, dass man verstanden wird. Denn im privaten Umfeld hat man oft den Eindruck, dass die Intensität der Trauer nicht nachvollzogen werden kann. Vor allem Menschen, die nie selbst einen Hund als Familienmitglied verloren haben.

 

September 2014

Frau Ingrid Günther aus Itzgrund schrieb:

Danke, dass Sie sich die Zeit genommen haben, damit ich mich von meinem besten Freund in Ruhe verabschieden konnte!
Ich werde Sie jederzeit aus voller Überzeugung weiter empfehlen!

Liebe Grüße Ingrid Günther
Nekoma wird immer unvergessen bleiben, er hat einen schönen Platz im Garten (auch ohne Urne)!

............................................................................................................................................................................

September 2014

Familie Jünger aus Freiberg schrieb:

Unsere Sarah
Geborgen am 26.12.1999, wir holten sie aus dem Tierheim Bamberg Mai 2000 zu uns. Sie war immer für uns da, in guten und in schlechten Zeiten. Sie schenkte uns ihre bedingungslose Liebe. Am 04.09.2014 mussten wir sie schwersten Herzens gehen lassen. Sie war ein Teil der Familie und sie fehlt. Nach ihrem Tod brachten wir sie zu Chronos Tierbestattung. Dort wurde sich um alles weitere gekümmert. Freundlich, zuverlässig und nett. Nach 2 Wochen konnten wir sie wieder nach Hause holen uns sie ist wieder ein Teil in unserer Familie. Vielen Dank!

Familie Jünger

............................................................................................................................................................................

August 2014

Frau Jasmin Cingirli aus Bad Neustadt schrieb:

Sehr geehrte Damen und Herren,
auch auf diesem Weg meinen herzlichen Dank für die ehrliche und angenehme Betreuung, anlässlich des Todes und der Bestattung meiner geliebten Hündin "Sirin"!
Ich Danke Ihnen, für Ihr Engagement und den Trost in dieser Zeit des Abschied Nehmens.

Hochachtungsvoll Jasmin Cingirli

............................................................................................................................................................................

August 2014

W.Schmidt aus Bad Neustadt schrieb:

Sehr geehrte Frau Traum,
Maxl war unser zweites Tier, das wir bei Chronos einäschern ließen und wieder waren wir angenehm überrascht von der einfühlsamen und verständnisvollen Art, mit der Sie uns den Abschied von unserem treuen und sehr lieben Schäferhund erleichtert haben.

W.und M.Schmidt sagen herzlichen Dank

............................................................................................................................................................................


Juli 2014

Frau Jasmin Kaim aus Rödental schrieb:

Unser Sky wurde uns viel zu früh genommen. Der Schmerz ist groß und sitzt tief. Da mein Liebling für mich mein erstes Kind ist, fiel es mir doppelt so schwer ihn gehen zu lassen. Zum Glück fanden wir Chronos um ihn die Bestattung zu geben, wie es einem Familienmitglied gehört.
Vielen Dank an Frau Schenk für die Zeit die sie sich genommen hat, dass ich mich lange verabschieden konnte, für die liebevolle Betreuung und tröstenden Worte in einer schwarzen Stunde.
Wir sind vollkommen zufrieden und sind froh darüber, dass Sky wieder daheim ist.

Viele Liebe Grüße Jasmin Kaim

............................................................................................................................................................................

Juli 2014

Famile Eckstein aus Sonneberg schrieb:

Man will es nie wahr haben, aber am 26.06.14 ist dieser Tag gekommen, wo wir unsere Susi nach 16 Jahren und 3 Monate über die Regenbogenbrücke ziehen lassen mussten.
Susi sagt "Danke" für ihren letzten Weg. Hiermit möchten wir uns recht herzlich für die liebevolle Anteilnahme bei Ihnen bedanken.
Vielen Dank auch für Ihre Mühe bei der Beschaffung der Urne, welche unseren Vorstellungen und Wünschen voll und ganz entspricht.
Schön, dass es Sie gebt!
Und wir werden Sie gerne weiter empfehlen.

Helmut und Janett aus Sonneberg

............................................................................................................................................................................

Juni 2014

Frau Uta Schilg aus Coburg schrieb:

Es ist immer sehr schwer ein geliebtes Haustier zu verlieren und es war sehr angenehm sich um die "technischen" Äußerlichkeiten nicht kümmern zu müssen. Auch das man schon im Vorfeld die Unterlagen von der Klinik ausgehändigt bekam war hilfreich.
Danke.

............................................................................................................................................................................

Juni 2014

Frau Michaela Woldrich aus Rödental schrieb:

Chronos Tierbestattung bietet einem die Möglichkeit, seinen treuen Freund mit Würde gehen zu lassen. Die Abwicklung läuft fast automatisch und mit der Situation wird sehr mitfühlend und respektvoll umgegangen.
Vielen Dank.

 

Juni 2014

Frau Monika Wendrich aus Coburg schrieb:

Meine Katze wurde -obwohl Samstag- sehr schnell abgeholt, ich wurde über alles informiert und ich bekam sie sol schnell wie möglich zurück.
Ich denke - besser kann man es nicht machen.

............................................................................................................................................................................

Juni 2014

Frau Barbara Bauer aus Untersiemau schrieb:

Ich bin sehr zufrieden mit Ihrer Handhabung und vor allem mit Ihrem Zertifikat und Ihren freundlichen und liebevollen Grüßen für meinem Tascha. Ich hatte Tränen in den Augen und werde immer an Eure Hilfe denken!

Barbara Bauer

 

Juni 2014

Familie Anke und Michael Rodenburger schrieben:

Unser Kater Merlin ist nach 17 Jahren über die Regenbogenbrücke gegangen. Es tut weh, dass er nicht mehr bei uns ist. Dank Chronos Tierbestattungen wurde alles wie von uns gewünscht in die Wege geleitet und umgesetzt. Wir haben seine Urne in unserem Garten beigesetzt.
Danke für die liebevolle und kompetente Betreuung von Chronos Tierbestattungen. Man kann sie vorbehaltlos weiterempfehlen.

Anke und Michael Rodenburger, Coburg

............................................................................................................................................................................

Juni 2014

Frau Marion Schmalenberg aus Coburg schrieb:

Mein Hund ist an einem Samstag versorgen, schon Sonntag vormittag wurde ich von Chronos angerufen und diese sympathische, tüchtige Stimme am Telefon half mir in den Stunden der Trauer über den Verlust ein wenig weg. Es war beruhigend zu wissen wo er hinkommt und das er am Ende wieder zu mir in einer kleinen Urne zurück kommt!

Mai 2014

Familie Ingenhoff schrieb:

Liebes  Chronos Team,
ganz herzlichen Dank, dass Sie mit Ihrer einfühlsamen, offenen und herzlichen
Art geholfen haben, unsere Melody wieder nach Hause zu bringen.
Ich habe mich bei Ihnen sehr gut aufgehoben gefühlt und werde Sie gerne weiter empfehlen!

Viele Grüße
Familie Ingenhoff

............................................................................................................................................................................

April 2014

Frau Brünnler aus Weitramsdorf/Vogelherd schrieb:

Unsere Kim ist gestorben, aber Dank „Chronos Tierbestattung“ ist sie nicht
ganz von uns gegangen.
Sie bleit immer Teil unseres Lebensmittelpunktes.
Schön, dass es Sie gibt!

Christian & Katharina Brünnler

............................................................................................................................................................................

April 2014

Frau Urban aus Stegaurach schrieb:

Fachgerechte Aufklärung,
liebevolle Betreuung,
alle Angelegenheiten zu unserer Zufriedenheit erledigt.
Rasche, kompetente Arbeitsweise.

Gabi Urban

............................................................................................................................................................................

April 2014

Herr Wolf aus Hirschaid schrieb:

Vielen Dank für den reibungslosen Ablauf.
Sie haben uns sehr geholfen.

J.Wolf

............................................................................................................................................................................

April 2014

Familie Eberlein aus Walsdorf schrieb:

Danke!
…für die liebevollen und einfühlsamen Worte in einer schwierigen Zeit.
Wir haben gemerkt, dass hier das Tier bzw. Tierhalter im Vordergrund steht
und nicht das „Geschäft“.
Danke.

Famile Eberlein

............................................................................................................................................................................

März 2014

Frau Angelika Hahn aus Bamberg schrieb:

Der plötzliche Tod unserer Hündin „Gina“ kam viel zu schnell.
Wir danken Chronos für die gute und einfühlsame Beratung.

Vielen Dank
Fritz und Angelika Hahn

............................................................................................................................................................................

März 2014

Frau Renate Bezold aus Burgebrach schrieb:

Da es natürlich ein sehr trauriger Moment ist, wenn ein kleiner Lebensbegleiter
die Augen für immer schließt, empfand ich es sehr angenehm, dass man sich
nicht um die sämtliche Organisation selbst kümmern muss.
Bei Ihnen hat man gespürt, dass Sie zwischen Mensch und Tier keinen Unterschied
machen und sie sich wirklich mit Herz der Angelegenheit annehmen. Ich bedanke
mich vielmals für Ihre Unterstützung.
Ich kann sie nur weiterempfehlen.
Tausend Dank.

Liebe Grüße
Renate Bezold

............................................................................................................................................................................

März 2014

Frau Körber aus Münnerstadt schrieb:

Ich war mit Ihrer Leistung sehr zufrieden!
Ihre Beratung war sehr gut und Ihre Mitarbeiterin war sehr zuvor kommend.
Ich bin sehr froh, dass ich jemanden wie Sie gefunden habe, der sich so
gut um mein Tier gekümmert hat und erst so eine tolle Bestattung ermöglicht hat!

Mit freundlichen Grüßen
Frau Körber

............................................................................................................................................................................

Februar 2014

Herr Reiter aus Coburg schrieb:

wenn man nach vielen Jahren des Zusammenlebens mit einem Tier, in unserem
Fall ein Schäfer-Mix, nicht umhin kann, ein Tier zu euthanasieren, ist es sehr
versöhnlich, wenn der beauftragte Mitarbeiter mitfühlend und herzlich zur Verfügung steht.
Abwicklung und Erledigung dieser leidvollen Angelegenheit waren voll zufrieden
stellend, vielen Dank hierfür.

Joachim Reiter

............................................................................................................................................................................

Februar 2014

Familie Galanis aus Schwebheim schrieb:

Liebe Frau Trum,
der Tod kennt leider kein Wochenende. Und so mussten wir unsere Hündin
Elisa nach langer Krankheit leider am Samstagabend vom Tierarzt einschläfern lassen.
Wir möchten uns bei Ihnen bedanken und finden es ganz toll, dass Sie auch am
Samstagabend telefonisch erreichbar waren und wir Elisa dann bringen durften.
Vielen Dank auch für die liebe Behandlung von ihr beim Abliefern, dass sie Decke,
Stofftier und Blume bei sich behalten durfte. Vielen Dank auch für Ihre Mühe
bei der Beschaffung der Urne, die unseren Vorstellungen und Wünschen entspricht.
Wir hoffen, dass wir Sie sobald nicht wiedersehen-zumindest nicht zu diesem
Anlass-früher oder später wird dies aber der Fall sein.

Viele Grüße
C.+G. Galanis

............................................................................................................................................................................

Februar 2014

Herr Knieling aus Ebelsbach schrieb:

Wir möchten uns für den tollen Service herzlich bedanken. Nachdem wir unseren
Berner Sennenhund, der uns 13,5 Jahre ans Herz gewachsen ist, einschläfern
lassen mussten, war das Team von Chronos schnell vor Ort, um sie aus der
Tierarztpraxis zu holen. Dabei haben wir Abends noch lange telefoniert und die
tröstenden Worte haben uns viel geholfen. Die Einäscherung wurde wie gewünscht
durchgeführt. Die Urne wurde uns wie versprochen übergeben. DANKE für alles!!!
Wir können Euch absolut weiterempfehlen – und tun dies auch schon kräftig!

P.Knieling

............................................................................................................................................................................

Januar 2014

Frau M.Wanderka aus Schönau schrieb:
Es ist wohltuend zu spüren, dass Sie jedem verstorbenen Tier bei der Bestattung
größtmögliche Fürsorge zukommen lassen. Dafür danken wir Ihnen.

Januar 2014
Frau Sabine Postler aus Haßfurt schrieb:
Wir sind froh, dass es sowas gibt. Unsere Hündin „Simba“, hat es einfach
verdient so bestattet zu werden.
Sie war die liebste Hündin in der Zeit die wir sie hatten.
Wir danken Ihnen von Herzen für die würdevolle Verabschiedung unserer „Simba“.

Sabine Postler

............................................................................................................................................................................

Januar 2014

Familie Schemberg schrieb:

Im Juli 2013 mussten wir uns von unserer Hündin Alexa verabschieden. Bärchen, wie wir sie liebevoll genannt haben hatte Krebs und konnte nach 11 Jahren, 1 Monat und 1 Woche nicht mehr, die Schmerzen wurden zu groß. In ihren Augen konnten wir eines Nachts, in der sie nicht mehr zur Ruhe kam, lesen, dass wir ihr unsere Liebe ein letztes Mal zeigen und sie von Schmerzen und Qual befreien sollten. Dies war ein so schwerer Schritt für uns, den wir aber gemeinsam mit unserer Tierärztin (die Beste-die es gibt!) und CHRONOS Tierbestattung gegangen sind. Es war ein würdevoller Abschied, getragen von Liebe, Respekt, Wertschätzung und Dankbarkeit. Herzlichen Dank an Frau Schenk von CHRONOS die uns Zeit gelassen hat, uns mit ihren Worten gestärkt hat und unser Bärchen so liebevoll behandelt hat, so dass wir ihr unseren Hund anvertraut haben auf und für die letzte Reise.
Fehlen tut sie uns jeden Tag und es schmerzt wenn wir an sie denken, uns Bilder anschauen, von ihr erzählen. Es ist aber ein großer Trost für uns zu wissen, dass Alexa so friedlich eingeschlafen ist und die letzten Stunden in Ruhe und in Liebe zu ihr ablaufen konnten. Wir hatten in keiner Minute das Gefühl, gedrängt zu werden, wir konnten uns soviel Zeit nehmen wie wir gebraucht haben um uns zu verabschieden, sie lag in dieser Wanne (in der wir auch Kissen und Decke mitgeben durften-danke dafür) wie unser „Kleiner Bär, der friedlich schläft…

Dank für Alles.
Famile Schemberg


............................................................................................................................................................................

Januar 2014

Frau Antje Franke aus Eisfeld schrieb:

Uns hat der reibungslose Ablauf besonders gut gefallen und vor allem, dass man sich in Würde und Dankbarkeit von seinen Tier verabschieden konnte. Sicherlich bleibt die Trauer und sein leerer Platz, ich hatte schon einmal eine Dogge verabschieden müssen und gab sie der Tierkadaverentsorgung und diese schrecklichen Bilder haben mich lange verfolgt, als man ihn zwischen aufgeblähten Kühen und anderen toten Tieren entsorgt hat.
Jeder der sein Tier geliebt hat, sollte sich an Euch wenden wenn der Tag gekommen ist.

Danke. Familie Franke

............................................................................................................................................................................

Januar 2014

Frau Hilde Haas aus Litzendorf schrieb:

Vielen Dank für die einfühlsame Hilfe zum Tod unserer geliebten Mona. Sie haben uns ein Stück weit geholfen mit unserer Trauer umzugehen. Es war sehr gut für uns, noch am Abend vorbeikommen zu dürfen. Auch vielen Dank für die Zeit, die Sie sich für uns genommen haben und für die guten Worte “was sind ein halbes Jahr Trauer gegen vierzehn sehr schöne, gute Jahre mit unserer Mona.” Es tut noch immer sehr weh und wir vermissen unseren treuen Begleiter ständig!

Hilde Haas
............................................................................................................................................................................

Dezember 2013

Familie Kupfer aus Coburg schrieb:

Wir waren sehr traurig, als wir uns von unserem Kater “Penny” nach 14 Jahren trennen mussten.
Sie sind uns mit viel Mitgefühl begegnet.
Wir danken für den würdevollen Umgang bei Aufbewahrung und Bestattung.
Wir können Sie jederzeit weiterempfehlen.

Familie Kupfer

............................................................................................................................................................................

Dezember 2013

Diana König aus Bad Kissingen schrieb:

Liebe Frau Trum,
vielen Dank für die würdevolle Begleitung unserer Maxi auf ihrer letzten Reise. Sie haben uns den sehr schweren Abschied unserer “Kleinen” etwas erleichtert. Ihr Mitgefühl und Ihre kompetente Beratung –auch am Wochenende- hat uns sehr geholfen. Nach der Einzeleinäscherung haben wir unsere Maxi wieder nach Hause geholt. Wir werden Sie sehr gerne weiterempfehlen, damit andere Tierbesitzer den letzten gemeinsamen Weg mit ihren geliebten Tieren
-dank Ihrer Hilfe- nicht alleine gehen müssen.
Wir wünschen Ihnen und Ihrer Familie schöne Weihnachten.

Mit freundlichen Grüßen Diana König & Familie

............................................................................................................................................................................

Dezember 2013

Herr Bossling aus Bamberg schrieb:

Vielen, lieben Dank!

Kai Bossling

............................................................................................................................................................................

Dezember 2013

Familie Wolf aus Lichtenfels

ist sehr zufrieden. Die Unterhaltung hat uns sehr geholfen. Ihre Mitarbeiterin hat unsere Fragen schön erklärt, wir waren danach etwas erleichtert. Wir würden immer wieder zu Ihnen kommen.

Herzliche Grüße Familie Wolf
Frohes Fest und Vielen Dank

............................................................................................................................................................................

November 2013

Raimund Kreul und Gabriele Winterstein aus Coburg schrieben:

Unser – über Alles geliebter – Kater und Freund “Nicki”
musste nach schwerer und unheilbarer Krankheit erlöst werden.
Wir sind sicher dass er uns jetzt immer wieder aus dem Katzenhimmel zuzwinkert. Auf dem Weg dorthin haben wir in Ihnen, liebes Chronos Team einen kompetenten und sehr einfühlsamen Partner gefunden welcher unseren Liebling würdevoll begleitet hat. Dafür unseren HERZLICHEN DANK !
Wir können Sie, auch wenn der Verlust eines Freundes immer ein sehr schmerzhafter Anlass sein wird, an alle die Ihr Tier wirklich lieben weiterempfehlen.

Mit freundlichen Grüßen Raimund Kreul und Garbriele Winterstein

............................................................................................................................................................................

November 2013

Frau Müller aus Waizendorf schrieb:

Ein Freund ging. Aber mit Ihrer Hilfe ist Sie als Asche für immer bei mir.
Danke für Ihre nette und freundliche Art einem Trost zu geben.

Mit freundlichen Grüßen Cecilie Müller
P.S. Es ist schön, dass es so etwas wie Sie gibt.

............................................................................................................................................................................

November 2013

Frau Ainscough aus Buch schrieb:

Zum zweiten Mal trafen sich unsere Wege in diesem Jahr. Nun habe ich auch meine Candy verloren! Doch wiederholt kann ich sagen, dass Sie ein Top-Team sind welches sich für mich ganz besonders durch Frau Schenk auszeichnet. Mir fehlen die Worte.... Vielen lieben Dank Frau Schenk, bitte bleiben Sie so wie sie sind!
“Wenn man seinen Hund blind versteht, sind Entfernungen ohne Bedeutung. Sich nahe zu sein, ist eine Sache des Herzens.”

............................................................................................................................................................................

November 2013

Frau Schramm aus Weitramsdorf schrieb:

Unser Hund Fritzi schlief im Schein der Mittagssonne ein -friedlich, beschützt und glücklich- vertraut.
Das Abschiednehmen dauert immer noch an, aber was bleibt ist die Erinnerung in Dankbarkeit.
Diese Dankbarkeit, Würde, den Respekt vor dem Leben mit allem, was dazugehört, wurde uns liebevoll vom Institut Chronos entgegengebracht und wir sagen auf diesem Wege leise DANKE....
(Die Urnen mit unserem Fritzi sind unversehrt angekommen)... nun ist er wieder zu Hause.

Herzlilchst Corina und Frank Schramm

............................................................................................................................................................................

November 2013

Herr Christian Deyringer-Winter aus Ahorn schrieb:

Ich war sehr zufrieden mit dem guten persönlichen zwischenmenschlichen Kontakt, insbesondere dass sehr ausgiebige, freundliche, persönliche Telefonat am Morgen des 25. 11. 2013. Des weiteren war der Umgang mit meiner verstorbenen Hündin Lissy bei der Abholung bei mir zu Hause Ihr gegenüber, als auch mir gegenüber sehr freundlich und nett.
Sehr gefreut hat mich auch die handgeschriebene persönliche Karte.
Nochmals vielen Dank.

Mit freundlichem Gruß Christian Deyringer-Winter

............................................................................................................................................................................

Oktober 2013

Familie Dihn aus Ebern schrieb:

Liebes Team von Chronos,
nachdem unser vierbeiniger Freund Lukas seine letzte Ruhestätte an seinem Lieblingsplatz, in unserem Garten fand und die Zeit den ersten Abschiedsschmerz etwas gelindert hat, möchte ich Ihnen danken für Ihre Unterstützung.
Wir waren mit Ihren Leistungen sehr zufrieden. Sie sind Ihrem Leitsatz –wir sind da, wenn Freunde gehen- mehr als gerecht geworden. Neben Ihrer aufrichtigen Anteilnahme, möchte ich zwei Punkte besonders erwähnen. Zum einen war es für uns eine große Hilfe, dass wir unseren toten Lukas an einem Samstagabend gegen 23.00 Uhr bei Ihnen noch hinbringen durften. Der zweite Punkt betrifft die Kosten, noch unter dem Verlustschmerz machte ich im Auftragsformular eine Gewichtsangabe von 48 kg, was sich auf sein Normalgewicht bezog. Natürlich hatte das Tier in den letzten Tagen erheblich an Gewicht verloren. Sie haben das Tier nochmals gewogen und uns sein tatsächliches Todesgewicht von 43 kg berechnet. Dies hat unsere Kosten um
80 Euro gesenkt. Auch dafür nochmals unseren herzlichen Dank. Wir werden und können Sie jederzeit gerne weiter empfehlen.

Herzliche Grüße Lothar und Gabriele Dihn

............................................................................................................................................................................

Oktober 2013

Herr Betz aus Scheßlitz schrieb:

Hallo Frau Trum,
Ashley ist heute Morgen schon bei mir angekommen!
Ich möchte mich herzlich bei Ihnen für den tollen Service und die fantastische Abwicklung bedanken. Sie haben alle meine Erwartungen weit übertroffen! Ganz besonders möchte ich mich bei Ihnen für die netten Gespräche mit Ihnen bedanken, Sie haben mir die Zeit nach dem Ableben meiner Ashley sehr erleichtert. Bitte danken Sie auch Ihren Mann in meinem Namen für die schnelle Abholung meiner Ashley und seine freundlich und mitfühlende Art, selbst während des “Papierkrams”.
Gerne werde ich Ihnen nach dem Ableben meiner anderen Hunde wieder mein Vertrauen schenken!

In tiefer Dankbarkeit verbleibe ich mit freundlichen Grüßen, Johannes Betz

............................................................................................................................................................................

September 2013

Frau Britta Solcher aus Coburg schrieb:

Requiem für Puschel
die Vorbereitungen für den Umzug waren in vollem Gange. Tagsüber packten wir Kartons und trugen aus allen Ecken des Hauses Dinge zusammen, die meine Tochter in ihrer neuen Wohnung brauchen könnte. Die Sache mit unseren Hasendamen war dabei etwas schwieriger. Bei der Jüngsten war klar, dass sie mit meiner Tochter ausziehen sollte. Stella würde bei mir bleiben, aber Puschel ging es nicht so gut und meine Tochter war hin und hergerissen, was wir mit ihr tun sollten. Sie war mittlerweile acht Jahre alt geworden und kämpfte seit einiger Zeit tapfer gegen Krebs. Als wir die Diagnose erfuhren, entschieden wir uns gegen eine Operation, da die Chancen diesen Eingriff zu überleben nur sehr gering waren. Wenn wir Puschel beobachteten, hatten wir uns vorgenommen sie sofort zum Tierarzt zu bringen, um sie einschläfern zu lassen falls sie erkennbar unter dem Tumor leiden sollte. Doch sie war munter und nahm brav ihre Medikamente. Sie fraß und trank und lebte weiter mit uns und ließ sich nichts anmerken. Wir hatten uns dazu durchgerungen, dass sie bei mir bleiben sollte, um ihr die Aufregung des Umzuges zu ersparen. Eine Woche vor dem Umzug saß Puschel vor ihrem Käfig und hoppelte mir entgegen, um sich ein paar Streicheleinheiten abzuholen. Seit einigen Tagen hüpfte sie nicht mehr selbst heraus und ich spürte, dass der Abschied nahe war. Schon am nächsten Tag war es soweit. Beim Reinigen der Käfige hatten meine Tochter Puschel auf eine Decke gesetzt. Plötzlich fing der Tumor an zu bluten. Panisch verkroch sich Puschel in die Ecke und versuchte die Blutspuren zu beseitigen, indem sie den Boden ableckte. Wie ferngesteuert fuhren wir zur Tierärztin. Auch sie war erstaunt wie munter unsere tapfere Häsin wirkte, aber als sie den großen Tumor an der Zitze sah, schüttelte sie nur den Kopf “Sie haben die richtige Entscheidung für ihr Tier getroffen, es wird ganz schnell und sanft gehen” versprach sie uns. Puschel bekam die Spritze und wurde in ihren Tragekorb gesetzt. Sie legte ihren Kopf auf den Rand und wandte uns ihr Gesicht zu. Meiner Tochter leckte sie noch mal über die Finger und dann schlief sie friedlich ein, während ihr Körper langsam auf die Seite sank. Dans Ganze hatte 15 Minuten gedauert. Nur noch ihre Bauchdecke bewegte sich mit ihrer Atmung, als ihr die Ärztin die zweite Spritze in den Brustkorb gab. Es dauerte gerade noch drei Sekunden und dann war es vorbei. Wir weinten und weinten, und doch wusste ich, dass es die richtige Entscheidung war. Meine Tochter saß stumm auf dem Beifahrersitz und streichelte Puschels Körper. “Wir werden sie jetzt an einem schönen Platz im Garten begraben” schlug ich ihr vor. Schweigend begannen wir die steinharte Erde zu bearbeiten, aber wir schafften nur wenige Zentimeter. Plötzlich brach es aus Verena heraus”Ich will nicht, dass Puschel hier im Garten von den Insekten aufgefressen wird, bitte lass `uns nach Hassfurt zu Chronos fahren.”.Abends um 21.00 Uhr trafen wir dort ein und eine sehr nette Dame nahm sich geduldig Zeit, alles für die Einäscherung und die Auswahl einer Urne in die Wege zu leiten. Ein letztes Mal noch streichelten wir unsere Puschel und überließen sie ihrer Obhut.
Am nächsten Tag war Samstag. Ich ging auf den Wochenmarkt und kaufte Blumen und anschließend setzte ich mich in die Moritzkirche. Dort fand ein Orgelkonzert statt. Ich saß ganz still da und wieder flossen die Tränen. Ich stellte mir vor, dass diese Musik nur für Puschel gespielt wurde.
Für die Anderen war sie nur ein Hase aber für uns war sie Familie.
Puschel
geb. 16.06.2005
gest. 23.08.2013

Liebe Frau Schenk! Vielen Dank für Ihre liebevolle Betreuung.
Familie Solcher

............................................................................................................................................................................


August 2013

Familie Halbig aus Gochsheim schrieb:

Wir danken für den einfühlsamen Beistand die lange Zeit die sie für uns da waren beim Abschied nehmen, man fühlte sich gut aufgehoben bei Ihnen! Wir würden sie gerne auf diesen Weg weiterempfehlen natürlich auch auf dem Weg der Mundpropaganda. Wir waren sehr zufrieden.
Der Schmerz bleibt, doch Chronos hilft seine lieben immer in seine Nähe zu haben.

Vielen Dank Georg und Manuela

............................................................................................................................................................................

August 2013

Familie Müller aus Ebensfeld schrieb:

Unsere José, Josefine, Bobbeline, Stinkeline (sie hatte so viele Namen) musste leider viel, viel zu früh über die Regenbogenbrücke gehen. Wir vermissen Sie so ARG! Sie war der Ruhepol in unserem Rudel und hinterlässt ein riesen Loch. Als ich Sie auf ihrem letzten Weg zu Euch begleiten durfte wurden wir nicht enttäuscht.
Wir erlebten von Euch sehr viel Anteilnahme, Respekt, Pietät und Würde.
Wir sind froh den Weg mit Euch gegangen zu sein.

Vielen Dank. Familie Müller

............................................................................................................................................................................

August 2013

Familie Hofmann aus Coburg schrieb:

Wir danken Ihnen sehr für die Unterstützung in der schwierigen Zeit. Bei Ihnen hatten wir das Gefühl,
dass Sie wissen was wir empfinden und dass Sie uns ernst nehmen. Danke auch, dass wir uns zu jeder Uhrzeit mit den ungewöhnlichsten Fragen und Gedanken an Sie wenden konnten. Viele hätten das Ganze mit "wird schon wieder" gleich abgewunken. Danke, dass Sie unseren Adolfo auf seinem letzen Weg so liebevoll begleitet haben.

Wir wünschen Ihnen alles erdenklich Gute!
Anja & Louisa Hofmann

............................................................................................................................................................................

August 2013

Herr Böhm/Herr Burger aus Unterhohenried schrieben:

Hallo liebes Chronos Team,
wir bedanken uns recht Herzlich für euere Hilfe. Unser Oscarhase war für uns nicht einfach nur ein Zwergwidder Kaninchen, sondern es war unser Baby. Als unser Oscar von uns gegangen ist, war es als würde einer unser Herz stehlen. Ich sagte vorher immer es ist doch nur ein Tier, aber es war einfach mehr, man merkte es erst richtig als es nicht mehr da war. Zum Chronos Team; Tip Top Beratung, Super Preis-Leistungsverhältnis und wunderschönes Zubehör als Andenken.

Vielen Dank für alles. Mit freundlichen Grüßen B.Böhm und K.Burger

............................................................................................................................................................................

Juli 2013

Frau Bianca Ainscough aus Buch schrieb:

Liebes Team der Chronos Tierbestattung aus Wülflingen! Herzlich möchte ich mich für Ihre professionelle, kompetente und liebevolle Begleitung durch meine schwere Zeit bedanken.
"Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken!"

Alles Gute wünscht Ihnen Bianca Ainscough

............................................................................................................................................................................

Juli 2013

Familie Stößel aus Baunach schrieb:

Sehr einfühlsamer und freundlicher Kontakt, auch auf Details bei der Urnenzustellung wurde geachtet. So traurig der Anlass war, fühlen wir uns hier sehr gut aufgehoben.

Familie Stößel

............................................................................................................................................................................

Juni 2013

Frau Barbara Berwind aus Haßfurt schrieb:

Liebe Frau Turm,
jetzt ist es fast einen Monat, das meine liebe Morle so plötzlich verstorben ist! Mir und meinem Kater Max fehlt sie immer noch, aber sie ist ja jetzt wieder bei uns daheim und hat einen schönen Platz bekommen.
Vielen Dank für alles!

Mit den besten Grüßen aus Haßfurt Barbara Berwind

............................................................................................................................................................................

Juni 2013

Herr Matthias Schott aus Hohenroth schrieb:

Hallo Frau Turm,
vielen Dank für die sehr gute Abwicklung zur Einzeleinäscherung meines Hundes Ronja. Ich bedanke mich bei Ihnen und Ihrer Angestellten, dass auch die Abholung meines Hundes am Sonntag problemlos geklappt hat. Ich fühlte mich sehr gut aufgehoben und kann Sie nur weiterempfehlen.

Vielen Dank
Matthias Schott

............................................................................................................................................................................

Juni 2013

Familie Dornig aus Mellrichstadt schrieb:

Sehr geehrte Frau Trum,
mir bedanken uns für Ihre Aktivitäten, bei der würdigen Einäscherung unseres Katers "Raineke".
Er ist bereits vor Jahren sehr krank zu uns gekommen und blieb dann wohl umsorgt bei uns im Haus. Auch wenn sich seine epileptische Anfälle häuften, wurde er von allen Menschen und Katzen kameradschaftlich behandelt bis, ja bis er Essen und Trinken wegen eines großen Tumors verweigerte. Wir haben in seinem Sinne am 12.06.2013 eine Entscheidung getroffen, welche uns alle sehr traurig macht.
Danke Rainerle für die vielen auch lustigen Zeiten.

Famile Dornig

............................................................................................................................................................................

Juni 2013

Frau Melli Dürr aus Untermerzbach schrieb:

Hallo Ihr Lieben,
vielen herzlichen Dank für den Beistand und die Hilfe in den bisher schwersten Stunden. Bin immer noch ganz begeistert, dass Ihr Euch so viel Zeit für uns genommen habt, egal ob am Tag selbst oder beim aussuchen der Urne und beim heimholen unserer Schnecke! Wir empfehlen Euch schon ganz fleißig weiter!! Gaanz viele Daumen hoch!

Liebe Grüße Melli & Sascha & Lamia

............................................................................................................................................................................

Mai 2013

Frau Faget aus Bamberg schrieb:

Liebe Frau Trum,
heute ist meine Ronja wieder zu Hause angekommen. Mit Tränen
und sehr bewegt habe ich das Paket aufgemacht. Die Pfotenabdrücke,
die weißen Haare (wie von mir gewünscht) und auch zuletzt die Urne...
Ich bin froh, dass Ronja wieder zu Hause ist und es Ihren Service gibt.

Ihr ruhige und sehr einfühlsame Art während unseres Gespräches kurz
nach dem Tode von Ronja war für mich wunderbar. Ich möchte mich ganz
ganz herzlich bei Ihnen bedanken. Auch die immer zeitnahen Informationen,
wann Sie meine Katze von der Tierklinik geholt haben, wann, wie und
wo sie eingeäschert wird -wie lange das dauert- über die Auswahl der
Urne - und auch über Ihren ganz tollen Service. Ich habe mich -in der für
mich sehr traurigen Zeit- sehr sehr gut aufgehoben und betreut gefühlt.
Es ist einfach schön dass es jemanden gibt bzw. versteht mit dem Tod
und der Trauer um sein Tier. Es hat mir den Abschied von meiner Ronja erleichtert.
Ich bedanke mich bei Ihnen recht herzlich.

Ganz lieben Gruß aus Bamberg Elisabeth Faget

............................................................................................................................................................................

Mai 2013

Familie Kraus aus Motten schrieb:

Liebes Trum-Team,

jetzt sind schon 5 Wochen vergangen, wo wir uns von unserem
Tumba (deutsche Dogge 11 1/4 Jahre) verabschieden mussten.
Der Schmerz ist immer noch groß, aber ein neuer Abschnitt beginnt
jetzt wieder. Wir möchten uns nochmals für Ihre einfühlsame
Betreuung in dieser Zeit bedanken. Wir wurden durch Sie in unseren
Schritt gestärkt und unterstützt, nochmals "Danke".
Auf Weiterempfehlung können Sie von unserer Seite hoffen, was uns
betrifft, werden wir uns in nächster Zeit keinen neuen Hund anschaffen,
dafür tut es noch zu weh und der Vergleich wäre zu groß.
(Das würde dem Tier und uns nicht gut tun).

Lieben Gruß
Helmut und Nicole Kraus

............................................................................................................................................................................

April 2013

Frau Kristina Donovan aus Bischberg schrieb:

Liebes Chronos-Team:
es war sehr angenehm an einem schweren Tag so ein freundliches,
kompetentes und verständnisvolles Unternehmen an unserer Seite zu
wissen. Alles hat reibungslos geklappt und ging in ruhiger Atmosphäre
vonstatten. Wir haben unsere Nellie persönlich gebracht und auch
wieder abgeholt. Es war schön, dass wir auch so spät abends noch
kommen konnten und unser altes Mädl nicht die Nacht in der Praxis
bleiben musste. Da wir eine Endpflegestelle für alte Jagdhunde sind,
immer wieder alte bzw. kranke Hunde aufnehmen und selbst drei eigene
Hunde haben, ist es besonders beruhigend zu wissen dass man sich
in einer solchen Situation auf jemanden verlassen kann. Auch wenn
wir es nicht für die allzu nahe Zukunft hoffen, werden wir jederzeit
wieder mit unseren Regenbogentieren zu Ihnen kommen.
Danke

Liebe Grüße
Kristina Donovan

............................................................................................................................................................................

April 2013

Frau Ina Wiechmann aus Weidach schrieb:

Liebe Frau Schenk,
ein herzliches und warmes Dankeschön an Sie! Es hat sehr gut getan,
Sie beim schweren Abschied von meiner kleinen Hündin Suse, meinem
"Knopfäuglein", zur Seite zu haben. Danke für Ihre Umarmung!
Wenn Sie mögen, senden Sie mir Flyer zu. Ich lege diese gerne in
unsere Praxis aus.

Lebe Grüße aus Coburg!
Ina Wiechmann

............................................................................................................................................................................

April 2013

Familie Glaser Glaser aus Memmelsdorf schrieb:

Wir haben die Dienste von "Chronos" zum zweiten Mal in Anspruch
genommen; wir bedanken uns für die freundliche und
entgegenkommende Betreuung beim gesamten Team.

Familie Glaser, Memmelsdorf

............................................................................................................................................................................

April 2013

Familie Beyer aus Bamberg schrieb:

Die Abholung meines geliebten Golden Retrievers geschah in
einfühlsamer, tröstlicher Weise und ohne jeden Zeitdruck.
Besser hätte ich es mir nicht denken können. Dafür sage ich nochmals Dank.

Irmgard Beyer

............................................................................................................................................................................

April 2013

Familie Großer aus Coburg schrieb:

Wir bedanken uns für Ihre einfühlsame Unterstützung, dass wir
unseren vierbeinigen treuen Freund würdevoll verabschieden konnten.
Unsere Achtung, die Liebe und die Trauer zu diesem wunderbaren
Hund "Leon" wird irgendwann eine schöne Erinnerung werden.

Ingrid und Dieter Großer mit Familien

............................................................................................................................................................................

März 2013

Familie Hofmann aus Schleunigen schrieb:

Sissi sagt "Danke" für ihren letzten Weg.
Hiermit möchten wir uns recht herzlich dafür bedanken, wie Ihr
Tierbestattungsunternehmen uns den Abschied von unserer
Kaiserin Sissi erleichtert hat. Besonderer Dank gilt der Mitarbeiterin,
die am Todestag gleich vor Ort war, für die sehr gute Beratung und
pietätvolle Mitnahme beim Abschied von unserem Tier.Natürlich
gab es auch schon Anfragen von Bekannten und wir werden
Chronos Tierbestattungen weiterempfehlen.

Mit bestem Dank für alles
Familie Bernd Hofmann, Schleunigen

............................................................................................................................................................................


März 2013

Frau Angelika Marger aus Breitengüßbach schrieb:

Liebes Chronos Team,
ich möchte mich noch mal herzlich bedanken für die liebevolle Anteilnahme und
Bestattung unseres Hundes Kiri. Das war zwar alles schon im November 2012,
aber ich kann erst heute schreiben, so langsam lässt der Schmerz nach, doch sie
fehlt immer noch.
Wir werden jetzt ein schönes Plätzchen im Garten suchen und die Urne begraben.

Liebe Grüße
Angelika Marger

............................................................................................................................................................................

März 2013

Herr Walter Wolf aus Coburg schrieb:

Auf meinem Pudelgrabstein in meinem Garten steht folgendes:
Hier ruht Yontas
07.03.2002-07.03.2013
Du, meine geliebte Freundin aus Portugal, hast alle Tage Deines
Lebens mein Herz erfreut. Ich danke Dir für mein Pudelglück.

Adio, Amore
Dein Freund Walter

............................................................................................................................................................................

März 2013

Frau Sabine Schulz aus Neustadt bei Coburg schrieb:

Ich war mit den Leistungen zufrieden. Die Abholung beim Tierarzt, die
Informationen wo die Hunde sind und wann sie eingeäschert wurden.
Es ist zwar schwer in dieser Zeit wenn man seine "Lieben" nicht mehr hat
aber auch froh wenn man weiss wo sie sich danach befinden.
Sollte ich mal wieder einen Vierbeiner haben und es ist dann wieder soweit
Abschied zu nehmen werde ich jeder zeit wieder die Chronos Tierbestattung
in Anspruch nehmen.

Mit freundlichen Grüßen
Sabine Schulz

............................................................................................................................................................................

März 2013

Herr Horst Schindler aus Pressig schrieb:

Sehr geehrte Frau Schenk, wie Sie wissen, starb mein lieber kleiner Olaf am
24. Februar in meinen Armen in der Tierklinik Laufental. Es war mir ein
besonders Anliegen,
ihn nach erfolgter Einzeleinäscherung dann auch wieder von der Tierklinik aus
nach Hause zu holen und im Garten zu begraben.
Als Sie die Urne am 06.März dann auch wieder bei der Tierklinik Lautertal
abgaben, vermerkten Sie handschriftlich:"Herr Schindler holt seinen Olaf persönlich ab."
Dieser kleine handschriftliche Satz war und ist für mich wirklich wichtig!
Gleichzeitig zeugt dies von Ihrer Berufung für den von Ihnen ausgeübten Beruf.

Vielen Dank.
Horst Schindler

............................................................................................................................................................................

März 2013

Familie Leubner aus Schweinfurt schrieb:

Hallo, vielen Dank. Wir haben uns sehr gefreut, dass die Abholung beim
Tierarzt so toll geklappt hat. So konnten wir uns richtig schön von unserer
"Schöne" verabschieden. Auch mit der Urne hat alles so geklappt wie wir
uns das vorgestellt haben.

Vielen Dank noch mal, wir haben uns sehr gut betreut gefühlt.
Familie Leubner

............................................................................................................................................................................


Februar 2013

Frau Manuela Uhlein aus Egershausen schrieb:

Wir möchten uns auf diesem Weg für Ihre einfühlsame Begleitung bedanken.
Es hat uns sehr geholfen zu wissen das Charly bei Ihnen auf seinem letzten
Weg in sehr guten Hände ist und das Sie alles notwendige in die Wege geleitet haben.
Es ist wirklich schön, bei einem so schweren Verlust sich auf jemanden
verlassen zu können, wir werden Sie auf jeden Fall weiter empfehlen.

Vielen lieben Dank für alles
Familie Uhlein aus Egershausen

............................................................................................................................................................................

Februar 2013

Frau Leslie Schunk aus Coburg schrieb:

Ich war sehr zufrieden. Besonders schön fand ich den Anruf bzgl.
Peggy`s Transport.
Es stand ja zur Diskussion ob sie noch vor Weihnachten verschickt werden
soll und da riefen mich Ihre Mitarbeiter an und fragten ob ich das möchte,
da ja in den Stress mit den Paketen nicht mehr so ordentlich umgegangen wird.
Das Sie sich solche Gedanken machen finde ich sehr schön und auch die
Erinnerungskarte hat mich gefreut.

Sehr schöner, netter Service.
Danke. Leslie Schunk

............................................................................................................................................................................

Februar 2013

Familie Olborth aus Ebensfeld schrieb:

Ich wurde vom plötzlichen Tod meines Katers Lucky völlig überrascht.
Deshalb möchte ich Ihnen für Ihre Anteilnahme, gefühlvolle Aufklärung
über den Ablauf seiner Einäscherung sowie die schnelle und
reibungslose Abwicklung meinen herzlichen Dank aussprechen.
Mit freundlichen Grüßen
B.Olborth

............................................................................................................................................................................

Februar 2013

Frau Roswitha Behr aus Scheßlitz schrieb:

Wir finden die Kompetenz, Beratung und Erreichbarkeit von Chronos
sehr gut. Vor allem aber war die menschliche Wärme und Mitgefühl
besonders wohltuend.
Wir können Chronos nur empfehlen.
Familie Behr

............................................................................................................................................................................

Januar 2013

Familie Carmen Lobotzki aus Bamberg schrieb:

Wir waren für die Hilfe als unser Hund Netzko von uns ging sehr zufrieden.
Die lieben Worte für den Schmerz als wir unser lieber Hund von uns ging war sehr tröstlich.
Auch das wir unseren Netzko dort lassen mussten und mit ruhigen Gewissen nach einer
bestimmten Zeit wieder holen durften war sehr schön.
Wir haben es nicht bereut diesen Schritt zu machen.
Wir können das Institut nur weiter empfehlen.
Es ist beruhigend wenn man sein Tier dann wieder bei sich hat.

Danke für alles. Frau Lobotzki

............................................................................................................................................................................

Januar 2013

Familie Raddatz aus Unterebersbach schrieb:

Vielen Dank für die liebevolle und fürsorgliche Betreuung und die tröstenden Worte
zum Ableben unserer über alles geliebten Hündin.
Gerne werden wir Sie weiterempfehlen.

Mit freundlichen Grüßen Familie Raddatz

............................................................................................................................................................................

Januar 2013

Familie Kehl aus Schwebheim schrieb:

Vielen lieben herzlichen Dank an Chronos für die Verständnisvolle und liebe und
zuvorkommende Unterstützung und Anteilnahme in einer sehr traurigen und
schwierigen Zeit, wo ein sehr wichtiger Bestanteil unsere Familie der uns sehr
bereichert und uns sehr viel Freude, liebe und Zuneigung geschenkt hat Verlassen hat.
Bleibt bitte so wie ihr seit und macht bitte genauso weiter!

Danke sagt Familie Kehl und Gismo

............................................................................................................................................................................

Januar 2013

Familie Vogel aus Lautertal schrieb:

Liebes Chronos,
danke für die gute und einfühlsame Beratung.
Ich werde Sie gerne weiter empfehlen.

Mit freundlichen Grüßen Familie Vogel

............................................................................................................................................................................

Januar 2013

Axi und Ernst aus Bamberg schrieb:

"Überall im Leben findet sich ein Element zauberhaften Zufalls"
Bei Leos Abschied hat dieser zauberhafte Zufall uns zu Euch geführt-
dafür danken wir aus vollem Herzen!

Axi und Ernst auch im Namen von Leo, der nun in den ewigen
Jagdgründen den Wolken hinterher springt.

............................................................................................................................................................................

Januar 2013

Frau Franke Wirsching aus Weidhausen schrieb:

Wir waren mit dem Service von Chronos voll und ganz zufrieden!

Herzliche Grüße Franke Wirsching

............................................................................................................................................................................

Dezember 2012

Frau Heike Tomesch aus Bamberg schrieb:

Liebe Frau Trum,
vielen Dank für Ihre Geduld, Fürsorge und Offenheit bei unserem Abschied von Napoleon.
Sie haben uns auf äußert pietätvolle weise geholfen, diesem Abschied von unserem
kleinen Seelchen einen ihm gebührenden Rahmen zu geben.

In Verbundenheit, Ihre Heike Thomesch

............................................................................................................................................................................

Dezember 2012

Frau Ramona Essig aus Prichsenstadt schrieb:

Liebes Chronos-Team,
vielen lieben Dank für die Unterstützung und die liebevolle Begleitung meiner Lilly auf ihrem
letzten Weg! So wie Sie alles organisiert haben, hat man das Gefühl bekommen, als hätten
Sie meine Katze gekannt (beigelegte Erinnerungskarte)! Mit Ihrem Angebot, Service und der
Umsetzung war ich vollstens zufrieden! Einen kleinen Wunsch habe ich dennoch, für die
Schmuckanhänger wäre es toll wenn Sie passende Ketten anbieten würden, von meinen
passt leider keine! Sollte ich mich wieder einmal von einem Tier verabschieden müssen,
sind Sie meine erste Wahl!

Liebe Grüße Ramona Essig

............................................................................................................................................................................

Dezember 2012

Familie Walther aus Steinheim schrieb:

Wir waren mit dem Service sehr zufrieden.
Man wird über jeden einzelnen Schritt in Kenntnis gesetzt.
Ich hatte das Gefühl, mit meiner Trauer nicht allein zu sein.
Dank Frau Turm können wir unsere geliebte Kerry Sue im Garten an ihrem
Lieblingsplatz begraben.

Familie Walter

............................................................................................................................................................................

November 2012

Herr Steffen Knöbel aus Bad Brückenau schrieb:

Wertes Chronos Team, leider ist es uns erst heute möglich uns für
Ihre Anteilnahme und für die Begleitung unserer Alina auf ihren letzten
Weg zu bedanken. Sie haben auf uns auch zu später Stunde gewartet
als wir unsere Alina am späten Abend am 10.10.2012 über die
Regenbogenbrücke gehen lassen mussten. Sie haben uns die Qual
abgenommen unsere Alina noch eine Nacht in unserer Wohnung
behalten zu müssen. Wir durften Sie zu später Stunde zu Ihnen bringen
und bei Ihnen noch einmal von Ihr Abschied zu nehmen, bevor Sie ihren
letzten Weg gegangen ist. Auch wenn unser Schmerz über das A leben
unserer Alina noch nicht wobei ist, möchten wir Ihnen hiermit noch einmal
für Ihre Hilfe und Anteilnahme bedanken.

Mit freundlichen Grüßen Familie Knöbel

............................................................................................................................................................................

November 2012

Frau Tatjana Williams aus Hallstadt schrieb:

Vielen Dank für die Hilfe, das Mitgefühl und die vielen tröstenden Worte
in den schweren Stunden.

Tatjana Williams

............................................................................................................................................................................

November 2012

Frau Erika Hauck aus Schweinfurt schrieb:

schnell, würdevoll, unkompliziert, kompetent, einen großen Dank
an das gesamte Team.
P.S. werden es weiter Empfehlen

............................................................................................................................................................................

November 2012

Frau Irmgard Haßfurther aus Schweinfurt schrieb:

So wie Sie mit meinem verstorbenen Kätzchen und mit mir
umgegangen sind, haben Sie mir sehr geholfen: Freundlichkeit,
Verständnis, Sensibilität und Empathie. Ich habe Sie auch so in
meinem Freundeskreis (hier in der Region) geschildert.
Vielen Dank!

Mit herzlichen Grüßen Irmgard Haßfurt

............................................................................................................................................................................

Oktober 2012

Frau Emmert aus Thulba schrieb:

Ich möchte mich nochmals herzlich bei Ihnen bedanken. Besonders bei Ihrer
Kollegin, die unseren Blacky am 21.09.12 bei uns abholte. Sie nahm sich Zeit,
zeigte soviel Anteilnahme und tröstete mich. Es tat gut so eine liebe Person
an der Seite zu haben. Gerne werde ich Ihr Unternehmen weiter empfehlen.
Es tat gut zu wissen, dass es solche Leute wie sie gibt.

Vielen Dank Elke Emmert

............................................................................................................................................................................

Oktober 2012

Frau Hofmann aus Pfändshausen schrieb:

Leider mussten wir innerhalb kurzer Zeit zweimal Chronos in Anspruch
nehmen. Wie beim ersten Mal waren wir sehr zufrieden, die Abholung
war sehr harmonisch und auch nette Worte halfen ein Stück es leichter zu
machen. Da es leider nicht immer absehbar ist, finde ich es gut, dass bis
Abends immer jemand ansprechbar ist und das Tier auch dann geholt werden
kann. Besonders gefällt mir der Respekt vor dem totem Tier.

Liebe Grüße Heike Hofmann

............................................................................................................................................................................

Oktober 2012

Frau Felning aus Coburg schrieb:

Sehr geehrte Frau Trum, heute möchte ich mich nochmals schriftlich bei
Ihnen, für die überaus liebe- und würdevolle Beratung und Betreuung
nach dem Ableben meines Katers, ganz herzlich bedanken. "Das Leben
kann nur in der Schau nach rückwärts verstanden und in der Schau
nach vorwärts gelebt werden." In diesem Sinne wünsche ich Ihnen alles
Gute für Ihr Unternehmen und verbleibe

mit lieben Grüßen Ihre Helga Felning

............................................................................................................................................................................


Oktober 2012

Familie Herzog aus Hendungen schrieb:

Wenn der beste Freund nach 12 Jahren gehen muss, hat er es sich
verdient in Würde zu gehen! Vielen Dank Familie Trum, dass unser Gismo
in Würde ging. Vielen Dank aber auch für Ihre ständige und freundliche
Erreichbarkeit und Unterstützung! Dieser Weg war der Richtige!

Familie Herzog

............................................................................................................................................................................


Oktober 2012

Familie Dallmann aus Gochsheim schrieb:

Nicht nur wenn ein Mensch uns verlässt, sondern auch ein geliebtes
Tier, ist es sehr schmerzvoll und deshalb auch sehr wichtig hier eine
angemessene Bestattung auszurichten. Bei Ihnen fühlten wir uns in
guten, seriösen Händen. Für Ihre einfühlsamen Worte bei der Beratung
und Ihre Anteilnahme, sei Ihnen herzlichst gedankt, zumal auch alles
nach Wunsch verlaufen ist.

Mit freundlichen Grüßen Familie Dallmann

............................................................................................................................................................................

September 2012


Familie Freitag aus Sonneberg schrieb:

Wir mussten zum ersten Mal erfahren, wie schmerzhaft es ist, nach
vielen Jahren die geliebte Hündin zu verlieren. In der tiefen Trauer
war es gut, alles in kompetente und verständnisvolle Hände zu legen.

Danke. Familie Freitag

............................................................................................................................................................................

September 2012

Frau Kranich aus Bad Rodach schrieb:

Mir hat alles sehr gut gefallen, sowohl die Marmorpyramide als auch die
angebrachte Schrift.

Herzliche Grüße Inge Kranich

............................................................................................................................................................................

September 2012

Frau Knüttel aus Wartmannsroth schrie:

Zunächst bin ich froh, dass es diese Möglichkeit jetzt gibt und ich einen
Hund, der 14 Jahre Familienmitglied war, nicht der Tierverwertung
überlassen musste. Ihre ruhige und einfühlsame, aber nicht gefühlsduselige
Art empfand ich als sehr wohltuend in einer emotional aufgewühlten Verfassung.
Auch freue ich mich, dass ich meine Wunschurne bekommen konnte, die
nun die Terrasse ziert und mir ein trauriges, aber auch zufriedenes Gefühl
bei jedem Blick darauf beschert. Vielen Dank! Ursula Knüttel

............................................................................................................................................................................

September 2012

Frau Marion Schneider aus Königsberg schrieb:
Liebe Frau Turm, herzlichen Dank für die Begleitung des letzten Weges
unserer geliebten Maxi. Wir fühlten uns durch ihren Service geborgen
und gut beraten. Auch in Zukunft werden wir ihnen unser Vertrauen
schenken, hoffen allerdings, dass wir es nicht so schnell in Anspruch
nehmen müssen.

Liebe Grüße Marion&Klaus "Treue Pfötchen"

............................................................................................................................................................................

August 2012

Frau Gößwein schrieb:
Ich kann nur sagen, dass ich mich nie alleine gefühlt habe.
Ich wurde über jeden Schritt telefonisch informiert.
Wann mein Hund abgeholt, verbrannt und wieder zurück kam.
Schriftlich wurden mir dann noch ein paar liebe und tröstende
Worte mit auf den Weg gegeben. Ich möchte mich recht herzlich
bei diesen Menschen bedanken. DANKE ich war sehr zufrieden.

Liebe Grüße
Kerstin Gößwein, Erlangen


............................................................................................................................................................................

August 2012

Familie Kanold schrieb:
Unser Verlust über unseren lieben Fox ist nach 5 Wochen immer
noch so groß und schmerzhaft, das wir nur unter Tränen uns ganz
herzlich für die einfache Fürsorgliche und verständnisvolle Beratung
bei Ihnen hiermit bedanken möchten. Foy war für uns zwölf Jahre ein
treuer Begleiter, der auch unseren zweiten Hund Glen liebevoll in unser
Rudel aufgenommen hat. Leider ist er nur zwölf Jahre alt geworden,
der Tumor hat ihm das Leben genommen. Wir werden ihn aber
immer in unserem Herzen tragen und ihn nie vergessen.

Olaf&Bärbel Kanold, Schonungen/Forst

............................................................................................................................................................................

Juli 2012

Familie Welsch schrieb:
Vielen Dank für die herzliche Betreuung nach dem Tod unserer
Hündin Jessy. Es ist schön zu wissen, dass es jemanden gibt, der
uns versteht.

Mit herzlichen Grüßen
Familie Welsch, Stockheim

............................................................................................................................................................................

Familie Otter aus Coburg schrieb:
In dieser von uns schweren Zeit, sind wir, von der Fa. Chronos Tierbestattung,
bestens beraten worden. Die Fa. Chronos bietet einen hervoragenden Service
an, von der schnellen Abholung, der Einäscherung und der einfühlsamen
Beratung kann man nur sagen "super". Die Fa. Chronos Tierbestattung
ist bestens zu empfehlen.

............................................................................................................................................................................

Frau Hockings aus Kirchlauter schrieb:
Liebe Frau Trum, es ist uns ein Bedürfnis, uns für Ihre ruhige und einfühlsame
Untertützung beim Abschied von unserem Hund Willy herzlichst zu bedanken.
Die Abwicklung zur Einäscherung und anschließenden Rückführung der Urne
war so problemlos, wie man sich dies nicht vorstellen kann. Dies hat und den
Abschied von unserem besten Freund und Wegbegleiter etwas erleichtert.
Nochmals Danke!

Mit stillem Gruß
Karl & Rosemarie Schelhorn

............................................................................................................................................................................

Frau Beier aus Dittelbrunn schrieb:

Hallo liebe Frau Trum! Mein Mann und ich möchten uns nochmals für die
würdevolle Beratung und die damit verbundene Ausführung zur Einäscherung
unseres lieben ("Nicki") recht herzlich bedanken. Jetzt wo wir seine Urne bei
Ihnen abgeholt und bei uns im Garten an seinem Lieblingsplatz begraben haben,
sind wir wieder mit ihm vereint. Wir fühlen uns gut ihn wieder bei uns zu haben.
"Nicki" war über 16 Jahre unser treuer Begleiter. Nochmals tausend Dank für Alles!

Liebe Grüße
Petra und Peter Beier

............................................................................................................................................................................

Herr Ott aus Gundelsheim schrieb:

Mit der Betreuung, Abholung und dem Service waren
wir rundum sehr zufrieden!

............................................................................................................................................................................

Familie Homm aus Oberwerrn schrieb:

Unseren ersten Hund haben wir, nachdem er eingeschläfert wurde,
in seine Lieblingstücher eingewickelt und dann auf unserem Grundstück
begraben. Bei unserer Leila, wollten wir, schon wegen unserer Enkelin
Hannah das nicht so machen. Deshalb haben wir auf Anraten unserer
lieben Tierärztin, Frau Dr. Barbara Löffler, unsere Leila in Ihre Hände
gegeben. Wir waren mit dieser Entscheidung sehr gut beraten. Bedanken
möchten wir uns für Ihre nette Beratung und Betreuung. Sie haben mit Ihrer
einfühlsamen und freundlichen Art uns die ganze Angelegenheit leichter
gemacht. Nachdem wir heute die Urne mit der Asche unserer Leila
abgeholt haben, wird wieder ein Kapitel in unserem Leben geschlossen
werden.

Herzlichen Dank noch mal Hannah, Christa + Jürgen Homm Oberwerrn

............................................................................................................................................................................

Frau Zeulner aus Lautertal schrieb:

Liebe Frau Trum, wir möchten uns noch einmal ganz herzlich bei Ihnen und
Ihrer lieben Mitarbeiterin bedanen. Sie haben uns den Abschied von unserem
geliebten Bernen Hannes so einfühlsam und würdevoll gestaltet, Sie haben
sich so viel Zeit genommen und uns so viel Zeit gegeben - dafür vielen Dank!
Ihr Verständnis für viele Tränen, Ihr Interesse an "seinem" Leben - das alles
hat uns sehr berührt. Es gibt Momente im Leben, da steht die Welt für einen
Augenblick still und wenn sie sich weiter dreht, ist nichts mehr so wie es vorher
war. Als wir unseren Herzbub gehen lassen mussten war so ein Moment! Zum
Glück haben wir von Ihnen gehört und so konnten wir Ihnen unseren Hannes
anvertrauen und es ist alles so würdevoll gelaufen. Auch beim Abholen der
Urne haben Sie sich so viel Zeit genommen. Wenn unsere anderen Wuschels
eines Tages diese Welt verlassen werden, wissen wir in Ihnen den besten
Partner im Abschied nehmen. Ich kann jedem Tierbesitzer nur empfehlen,
sich an SIE zu wenden!

Dagmar Zeulner - mit Hannes im Herzen!

............................................................................................................................................................................

Heike Hofmann aus Pfändhausen schrieb:

Als wir unsere Foxi verloren haben, war der Schmerz sehr groß.
Wir haben uns sehr verstanden gefühlt und die einfühlsame Art tat uns gut.
Unsere Foxi wurde pietätvoll behandelt und unsere Wünsche wurden
ausnahmslos alle berücksichtigt. Wir waren sehr zufrieden und wir konnten
uns sicher sein, dass in der Urne acuh die Asche von unserer Foxi ist, das
ist beruhigend. Sehr liebevoll wurde auch noch ein Bild von Ihr gemacht und
ein paar nette Worte waren auch noch dabei. Vielen lieben Dank, das es Sie
gibt, kann so manchen Tierbesitzer ein wenig Trost in seiner Trauer geben.

Heike Hofmann

............................................................................................................................................................................

Frau Zechel von "Hoffnung für Hunde - Pottenstein" schrieb:

Liebes Chronos-Team,
da wir im Tierschutz tätig sein, mussten wir Ihre Dienste leider schon öfter in
Anspruch nehmen und waren jedes Mal überaus zufrieden. Gerade Ihr
persönlicher Umgang mit uns und der würdevolle mit unseren Tieren
gefällt uns sehr gut. Auch bei unserem nächsten Trauerfall wird Ihre
Fürsorge uns sicherlich eine Erleichterung sein.

............................................................................................................................................................................

Frau Reinhold aus Marktbreit schrieb:

Liebe Frau Trum, vielen Dank nochmals für Ihre Bemühungen. Wir sind froh,
dass unsere Beagle Hündin "Franzi" auch Ihrem letzten Weg bei Ihnen in guten
Händen war. Sie war 7 1/2 Jahre im Labor und 8 3/4 Jahre bei uns.
Wir vermissen sie sehr. Aber wir haben ja noch den Beagle Rüden
"Theo".

Viele Grüße und nochmals vielen Dank.
Brigitte Reinhold / Jürgen Püschmann

............................................................................................................................................................................

Familie Thede aus Waldau schrieb:

Liebevoll, Still und dem Anlass sehr angepasst. Einfach unproblematisch. Danke!

Fam. Thede

............................................................................................................................................................................

Karin Schmidt aus Weidach schrieb:

Sehr geehrte Frau Trum, als ich meinne geliebten Hund Tobi nach
14 schönen Jahren einschläfern lassen musste, was das sehr
schlimm für mich. Ich habe mich dann an Sie als "Tierbestattung"
gewandt und hatte sofort das Gefühl die richtige Entscheidung getroffen
zu haben. Vielen Dank nochmal für die gute Betreuung und das Verständnis!

Herzliche Grüße Karin Schmidt

............................................................................................................................................................................

Frau Walter aus Bamberg schrieb:

Sehr geehrte Frau Trum, vielen Dank für Ihre Hilfe in unseren
schweren Stunden. Es ist nicht leicht einen guten Freund zu verlieren.
Sie haben es uns etwas leichter gemacht.Wir werden Sie weiterempfehlen.

Viele Grüße Frau Walter

............................................................................................................................................................................

Frau Bartl aus Coburg schrieb:

Vielen Dank für die gute Betreuung beim Abschied von unserem lieben
Wuschl. Wir sind sehr froh das wir diesen Weg gewählt haben.
Die Urne hat einen schönen Platz bei uns im Haus und so ist Wuschl
nicht so ganz von uns weg!

Danke- Beate Bartl

............................................................................................................................................................................


Familie Beller aus Geldersheim schrieben:

Liebe Frau und Herr Trum, Das Ableben unseres Boxers Susi am
04. 01. 2012 hätten wir uns nicht würdevollen vorstellen können.
Dank Ihrer Hilfe und Ihrem Verständnis. Susi war in den besten
Händen bei Ihnen auf ihrem letzten Weg. Vielen Dank, wir wünschen
Ihnen alles Gute für die Zukunft.

Petra, Karlheinz & Florian Beller

............................................................................................................................................................................

Frau Hofmann aus Coburg schrieb:

Firma Chronos, das Ableben meines Hundes Cäsar am 02.12.11 hätte nicht
würdevoller, dank Ihrer Hilfe und Verständnis sein können. Sein Urnenplatz in
meinem Garten ist voller Erinnerung an 14 wundervolle Jahre Gemeinsamkeit.

Mit den besten Grüßen und nochmals Danke Frau Gerda Hofmann, Coburg"

............................................................................................................................................................................

Frau Lamm aus Oberelsbach schrieb:

Liebe Frau Trum! Ich war zufrieden mit der Beratung am Telefon. Ich konnte die
Urne selbst gestalten. Für mich war es gut, Purzel selbst zu bringen, Ihn selbst
umzubetten und ihn liebevoll zuzudecken. All dieses haben Sie mir ermögicht.
Am Freitag habe ich ihn bei der Tierärztin abgeholt. Auch das war gut so.
Ich habe alle Medikamente abgegeben. Somit war für mich das Abschiednehmen
gut abgerundet. Natürlich fehlt mir mein Purzel sehr und ich bin sehr traurig.
Jedoch haben Sie mir ermöglicht alles würdevoll zu gestalten. Vielen Dank
auch für den Hinweis mit Behörde und Versicherung. Ich habe selbst nicht
daran gedacht. Ich habe Sie schon weiterempfohlen und werde es auch
immer wieder tun! Vielen Dank für Ihre gute Beratung als Purzel krank war.
Der Hinweis von Ihnen: "Hoffentlich müssen Sie nicht so bald wieder anrufen",
hat mir während Purzels Krankheit sehr wohl getan. Ich wünsche Ihnen und
Ihrer Familie eine gesegnete Zeit!

Herzliche Grüße aus der Rhön Antonie Lamm

............................................................................................................................................................................

Familie Curth schrieb:

Sehr geehrte Frau Trum, wir, die Familie Curth, möchten uns für die zuverlässige
Unterstützung und Beratung beim Nachhauseweg unseres Pudels Meikel recht
herzlich bei Ihnen bedanken. Nach der vorbildlichen Abwicklung un den tröstenden
Worten von Ihnen wussten wir, dass unser Liebling auf dem letzten Weg in den
besten Händen bei Ihnen war. Wir wünschen Ihnen weiterhin alles Gute für die
Zukunft und werden Sie auf jeden Fall weiterempfehlen. Nochmals Vielen Dank
für Alles.

Familie Curth
"Alles hat seine Zeit: Sich begegnen und verstehen, sich halten und lieben,
sich loslassen und erinnern."

............................................................................................................................................................................


Herr und Frau Schalek aus Coburg schrieben:

Wir empfanden den Abschied von unserem geliebten Retriever nach der "Erlösung"
durch unsere Tierärztin am Abend und der prompten Abholung am nächsten Morgen
als sehr human. Die uns zuverlässig zugestellte Urne haben wir inzwischen im
Garten beigesetzt. Die kleine Pyramide steht als ständige liebe Erinnerung im Regal.
Vielen Dank!

............................................................................................................................................................................


Frau Kempe aus Zapfendorf schrieb:

Hallo! Ich konnte lange nicht darüber reden. Es gibt Dinge, die man eben nie
verstehen wird. Ich habe meine Senta mehr geliebt als mein Leben. Das es so
etwas wie Ihre Idee gibt, finde ich gut. Ich war sehr zufrieden, mit Ihnen und
Ihrer Arbeit. Weil leider die Tiere zu oft nur als Sache zählen. Was mir nie
passieren würde, weil mein Hund Senta mein Leben war.

............................................................................................................................................................................

Herr Krumpiegla aus Markt Bibart schrieb:

Sehr geehrte Frau Pleier, ich bedanke mich ganz herzlich für Ihre Unterstützung
und Beratung beim Heimgang unserer Hündin Jessie. Wir waren mit Ihrem
Service sehr zufrieden. Die Grabtafel mit Bild un Spruch ist sehr schön geworden
und Jessie hat ihre letzte Ruhestätte neben unserer ersten Hündin Westie
gefunden. Mit beiden Vierbeinern haben wir über zwanzig Jahre eine sehr
schöne Zeit erlebt an die wir noch sehr oft zurückdenken und die wir nie
missen möchten. Darum habe ich auch foldenden Grabspruch gewählt,
den ich auf der Grabtafel verewigen lies: Sonnige Tage, nicht weiner, dass
sie vergangen, sondern lächeln, dass sie gewesen.

............................................................................................................................................................................

Frau Pollitt aus Bamberg schrieb:

Liebe Frau Pleier,
als am 08. 08. 2011 meine Bella von mir ging hörte für mich
die Welt auf zu drehen was noch eine lange Zeit anhalten wird. Aber meinen
herzlichen Dank. Ich habe mich gut aufgehoben gefühlt bei Ihnen!
Wenn Liebe einen Weg zum Himmel fände und Erinnerungen Stufen wären,
würde ich hinaufsteigen und Dich zurückholen!

............................................................................................................................................................................

Familie Endres und Famile Glaser aus Möhrendorf
und Bamberg schrieben:

Ein herzliches Dankeschön für die einfühlsame Betreuung im Rahmen der
Einäscherung unseres Hundes "Carlos". "Ein Tierfreund zu sein, gehört zu
den größten seelischen Reichtümern des Lebens." Richard Wagner

............................................................................................................................................................................

Herr Ludwig aus Oberwerrn schrieb:

Hallo Frau Stefanie Pleier,

ich bleibe mal beim "Du" :). Mir hat besonders gefallen, daß du direkt nach dem Tod
meiner Mama Caty (auch Dank meiner Tierärztin Dr. Löffler) hergefahren bist, dich um
alles weitere gekümmert hast und mir auch in aller Ruhe den "weiteren Ablauf" erzählt
hast... Ich wusste einfach meine Mama Caty weiterhin in besten Händen. Sehr nett war
auch bei der Urnen Abholung unser Gespräch, in dem Jeder so seine Ansichten über
das Ableben äußerte. Also es wurde nicht einfach abgeholt und bezahlt, Du bist wirklich
mit Leib, Seele und Herz dabei, vielen Dank für alles!

Thomas und im gewissen Sinne
auch Mama Caty

............................................................................................................................................................................

Familie Fröba aus Bad Rodach schrieb:

Nach 13 Jahren mussten wir unserem wundervollen Hund Sitti "Flügel schenken".
Ein Verlust der unbeschreiblich ist. Es ist so schwer eine treue Seele zu verlieren und es
war uns wichtig, unser "Mäusebärle" beu uns zu haben. Sie liebte das Reisen, sie war
die Erste, die im Wohnmobil den Platz einnahm. Umso schöner ist es, dass sie uns
auch weiterhin begleiten darf. Wir möchten uns hiermit ganz herzlich bei Frau Pleier
und Ihrem Mann für die liebevolle Betreuung und die Unterstützung bedanken.
Auch vielen Dank gilt Ihrem Mann für die ruhige, friedliche und kompetente Aufklärung
bei der Abholung unserer Sitti. Es ist selten, dass sich jemand so viel Zeit nimmt.
Nochmals herzlichen Dank!

Alles Liebe von Familie Fröba

............................................................................................................................................................................

Frau Tausend aus Allershausen schrieb:

Vielen Dank für die sehr angenehme "Abwicklung" und die netten Worte und das
sehr verständnisvolle Umgehen mit den "Hinterbliebenen". Ich habe mich sehr
wohl gefühlt und bin sehr dankbar für die Begleitung auf diesem schweren Weg.

............................................................................................................................................................................

Herr Niedermeyer mit Lebensgefährtin aus Wülflingen schrieben:

Das es Euch gibt ist wie ein "Regenbogen", über den unser Hogan in den Himmel
geführt wurde! Mit Liebe, Würde, Verständnis für Seine und Unsere Gefühle! Ein Stück
Hoffnung mehr für den "Weg in die Ewigkeit!" Ein Stück Hoffnung mehr für die
"Liebe zwischen Mensch und seinem Tier!!!" Danke! "Herz an Herz" bis in die Ewigkeit!

............................................................................................................................................................................

Herr Dr. Haas aus Bad Rodach schrieb:

Fa. Chronos, Frau Pleier hat sich vorbildlich um alle Details des
traurigen Anlasses gekümmert. Feingefühl und Fachkenntnis
zeichnen Chronos aus.

Vielen Dank Frau Pleier.
............................................................................................................................................................................

Frau Krasniqi aus Stegaurach schrieb:

Liebe Frau Pleier, als am 02. 04. 11 mein Hund Sammy gestorben ist ging
für mich die Welt unter. Ich wußte zwar seit Januar das es für Ihn keine Hilfe
mehr gibt aber ich wollte nicht akzeptieren, dass er stirbt und somit war ich
dann mit dieser Situation total überfordert. Eine Freundin hat mir schon vor
längerer Zeit von Ihnen erzählt. Sie hat ihre tote Katze zu Ihnen gebracht und
hat von Ihnen in den höchsten Tönen geschwärmt und somit war für mich klar,
dass wenn mein Hund stirbt, er seinen letzten Weg mit Ihnen macht. Spät am
Samstag Abend durfte ich Sammy noch zu Ihnen bringen und noch ewig bei ihm
bleiben um mich zu verabschieden (zumindest kam es mir ewig vor). Ihre Art mit
mir zu reden und wie Sie sich um Sammy gekümmert haben hat mir sehr zugesagt
und ich wußte in diesem Moment einfach, dass ich mich richtig entschieden habe.
Ich habe noch einen Hund, uch auch er wird, wenn es hoffentlich nocht nicht so
bald so weit sein ist, seinen letzten Weg mit Ihnen gehen, einfach weil ich weiß,
dass die Tiere bei Ihnen gut aufgehoben sind und Sie mit ihnen gut umgehen.
Meine Freundin hatte völlig Recht und ich teile Ihre Meinung: Kein Tier hat es
verdient in irgendeiner Tierkörperverwertung zu landen und hat großes Glück,
wenn es den letzten Weg mit Ihnen gehen darf....

Vielen Dank für Alles Lendita Krasniqi
............................................................................................................................................................................

Rene Simrock aus Volkach schrieb...

Sehr geehrte Damen und Herren, die Empfehlung meines Tierarztes
meinen verstorbenen Hund von Ihnen bestatten zu lassen, war ein guter Rat.
Ich war mit der Bestattung meines Hundes sehr zufrieden, er war
in guten Händen und ich habe gutes Gefühl.

Rene Simrock
............................................................................................................................................................................

Frau Wittmann aus Rödental schrieb ...

Liebe Frau Pleier,
wir bedanken uns ganz herzlich für Ihre Unterstützung und Beratung beim Heimgang unserer Schäferhündin Leika. Wir waren mit Ihrem Service mehr als nur zufrieden. Durch Sie konnte
unsere Leika ihren letzten Weg würdevoll begehen. Ganz lieb und herzlich ist auch Ihre
Abschiedsurkunde und das Bild von Leika gemacht.

Für alle Trauernden noch ein Gedicht von Dietrich Bonhoeffer:
Je schöner und voller die Erinnerung, desto schwerer ist die Trennung.
Aber die Dankbarkeit verwandelt die Qual der Erinnerung in stille Freude.
Man trägt das vergangene Schöne nicht wie einen Stachel, sondern
wie ein kostbares Geschenk in sich.

Martina Wittmann

............................................................................................................................................................................

Ulrike Ritz aus Coburg schrieb...

Mein kleiner Mann (Westi) hat mich 17 Jahre + 7 Monate begleitet. Ich hatte von
meiner Freundin den Tipp mit Chronos Tierbestattung und würde es immer
wieder so machen. Ich habe vollstes Vertrauen in dieses Unternehmen.

Vielen Dank Frau Pleier.

............................................................................................................................................................................

Familie Dütsch aus Euerbach schrieb....

Sie waren uns ein großer Trost in diesen schweren Stunden und halfen
uns in Würde von unserem Hund Abschied zu nehmen. Ich möchte Ihnen
auf diesem Wege noch einmal unseren herzlichen Dank aussprechen.

Jutta und Uwe Dütsch

............................................................................................................................................................................

Familie Werner aus Lautertal schrieb...

Liebe Frau Pleier, wir danken Ihnen vielmals, für die liebevolle Betreuung
beim Heimgang unseres geliebten Hundes Maxel. Ihre Beratung und die
Abwicklung der gesamten Angelegenheit (Abholung, Einäscherung und
Rückführung der Urne) hat hervorragend geklappt.

Waltraud und Jürgen Werner

............................................................................................................................................................................

Frau Grunenberg aus Pödeldorf schrieb ...

Liebe Frau Pleier, als ich vor gut zwei Jahren Ihren Flyer bei meiner Hundefrisörin
sah, dachte ich: "Ach wie schön, dass es Jemanden in meiner Umgebung gibt,
der Tiere würdevoll auf seinem letzten Weg begleitet und das dadurch sehr viele
Weggefährten nicht in die Tierverbrennung müssen." Beruhigt nahm ich mir Ihren
Flyer mit. Als leider am 04. Nov. der Tag da war, mich von meiner lieben "Elisa" zu
verabschieden, war die Sicherheit da, "Elisa" ganz friedlich gehen lassenzu können.
Am 19. Nov. durfte ich meine Hündin, in einer sehr schönen Urne wieder mit nach
Hause nehmen. Ich danke Ihnen für Ihre liebevolle Unterstützung, ich wünsch
Ihnen alles Gute für die Zukunft.

Simone Grunenberg

............................................................................................................................................................................

Irene Seidel schrieb ...

Liebe Frau Pleier, es tut so weh, wenn der kleine Schatz, der einen so viele
Jahre begleitet hat, für immer geht. Für Ihre Unterstützung beim Abschied
möchte ich mich von Herzen bei Ihnen bedanken. Ihre Fachkompetenz und
Ihre Herzlichkeit waren eine große Hilfe. Ich fand es so lieb, dass Sie Miezi
nicht einfach "nur so mitgenommen" haben, sondern sie in ihrem Kissen mit
einem Spielzeug mitgenommen haben. Vielen Dank auch für das letzte Foto
von Miezi. Die Abholung bei mir zu Hause, die Rückführung der Urne, die so
sicher verpackt war, einfach alles war einfach nur bestens. Leider ist es ja
nicht zu verhindern, dass wieder einmal ein Tier seine letzte große Reise
über die Regenbogenbrücke antreten wird. Ich werde jederzeit wieder Ihre
Hilfe für einen so würde- und liebevollen Abschied in Anspruch nehmen.

Stille Grüße Irene Seidel und die Fellnasen

............................................................................................................................................................................

Silke Sagner aus Marktrodach

Hallo Stefanie! Ich möchte mich herzlich bei Ihnen bedanken das Sie unseren Samy,
den wir am 04.05.2010 leider einschläfern lassen mussten, auf seinen letzten Weg
gebracht haben und uns somit die Möglichkeit gegeben haben Ihn immer bei uns zu
haben. Ich wüsste nicht wie ich mit seinem Verlust und meiner Trauer umgehen sollte,
wenn ich nicht seine Urne in meiner Nähe hätte. Vielen Dank nochmal, auch für das
letzte Foto von Ihm und den, sehr wahrheitsgetreuen, Spruch!!

Viele Grüße Silke & Frank

............................................................................................................................................................................


Familie Marion und Christian Martin aus Baunach

Am Anfang schuf Gott den Menschen, aber als er sah, wie schwach er war, gab er ihm den Hund.
Hallo Stefanie, am 12.01.2010 mussten wir unser geliebtes Rotti-Mädel Jenny schweren Herzens
einschläfern lassen. Wir möchten uns noch mal ganz herzlich für die würdevolle Begleitung in
diesen schweren Stunden bei Dir bedanken. Jenny`s Urne hat jetzt einen wunderschönen
Ehrenplatz in unserem Wohnzimmer erhalten, so kann sie für immer bei uns sein. Wir vermissen
sie immer noch wahnsinnig. Vielen Dank noch mal für die wunderschöne Karte und das schöne
Foto von unserer Maus (Jenny sieht aus als würde sie nur schlafen).
Wir wünschen Dir für Deine Zukunft alles Gute und noch mal Danke für alles.

Liebe Grüße aus Baunach Marion, Christian, Fabian und Julian.
................................................................................................................................................................................

Diller aus Memmelsdorf

Hallo Frau Pleier, wenn ich auch ein wenig später nun reinschreibe, möchte ich mich für die mitfühlende und liebevolle Begleitung bedanken. Mit viel Geduld hörten sie zu und verstanden es auch sich im Hintergrund zu halten, wenn man lieber alleine in einem Eck stehen wollte. Sunny steht nun auf dem Klavier, ob ich ihn wenn der Boden offen ist beerdigen werde, oder auf seinem Lieblingplatz, wo er einst eifrig die Bäume markierte verstreuen werde, oder er weiterhin auf dem Klavier bleibt. Wird die Zukunft zeigen. Ich werde sie auf jeden Fall weiterempfehlen, für jeden der diesen Schritt überlegt und gehen möchte. Selbstverständlich auch, wenn es denn wieder soweit wäre, was hoffentlich noch in weiter Zukunft liegt. Behalten sie ihre natürlich, warmherzige, offene Art bei.

liebe Grüsse Christine Diller
.................................................................................................................................................................................

Julia Knappe aus Memmelsdorf

Liebe Frau Pleier, auf diesem Weg möchte ich mich ganz herzlich für die netten und tröstenden Worte bedanken, die Sie nach dem Tod meiner Jenny für mich gefunden haben. Das letzte Bild von ihr und der schöne Spruch auf der Karte haben neben dem kleinen Gefäß einen passenden Platz gefunden. Falls andere ebenfalls in solch eine Situation kommen, werde ich selbstverständlich auf Sie zurück kommen, denn besser kann man in solch einer traurigen Situation nicht aufgehoben sein.

Liebe Grüße und weiterhin Erfolg für Ihr hilfreiches Tun Julia Knappe
...................................................................................................................................................................................

Carmen Böker aus 96158 Reundorf

Hallo liebe Frau Pleier, am 13.02.2009 schlief unser Mischlingsrüde Bingo im Alter von 15 Jahren daheim durch die Spritze eines Tierarztes am späten Abend ein. Ich danke Ihnen dafür, dass Sie sich auch noch am sehr späten Abend die Zeit für ein Telefonat genommen haben. Sind es doch für uns jene Tage und Abschiede in unserem Leben, wo man glaubt, der Schmerz wäre unerträglich. Danke für Ihr Mitgefühl und Ihr Verständnis für Trauer und den Respekt beim Abholen im Umgang mit dem verlorenen Freund! All das, hat uns ein wenig dabei geholfen, den Abschied erträglicher zu machen. Dafür meinen Dank und meine Hochachtung, denn dies ist kein leichter Job! Ihre Carmen Böker www.hundeausbildung-boeker.de In Memorian "Bingo" "Seelenhunde" hat jemand einmal Hunde wie Dich genannt. Hunde, die es einmal im Leben geben wird, die man begleiten durfte und die einen auf andere Wege geführt haben. Hunde, die wie ein Schatten waren und wie die Luft zum Atmen. Hunde, die uns soviel lehrten und unsere Seele im Tiefsten berührten. Hunde, deren Vertrauen in uns bis zum Ende grenzenlos war. Ich vermisse dein Bellen, deine gekräuselte Nase, wenn dir etwas nicht passte und ich werde deinen Blick vermissen, der mich so oft bei unseren Spaziergängen gesucht hat. Du warst ein Hund, der meine Seele zutiefst berührte. Aber ich bin sicher, es ist nur ein Vorausgehen, denn irgendwann sehen wir uns wieder. Letztendlich sind es die Spuren, die sie in unserem Leben hinterlassen und die sie "unsterblich" machen.
.....................................................................................................................................................................................

Elisabeth Büttner aus Haßfurt

Hallo Stefanie, hatte schon von deinem Unternehmen gehört, dachte nicht das ich deine Dienste so schnell in Anspruch nehmen muß, gestern holtest du meine geliebte Kira um sie auf ihre letzte Reise zu begleiten. Danke für die Regenbogenbrücke noch ist der schmerz zu groß
.....................................................................................................................................................................................

Karin aus Oberschleichach

Ich habe heute zum ersten mal aus den Hasberg Echo von deinen Unternehmen erfahren und ich finde es ganz ganz toll was du da auf die Bein gestellt hast.Auch ich habe so einen Gang beim Tierarzt schon einmal hinter mir mit einer ganz lieben Häsin und die Ungewissheit hat mich bald zermürbt was jetzt passiert aber das ist jetzt schon 4 Jahre her und wir haben jetzt eine ganz liebe Rasse Katze mit der wir hoffentlich noch sehr viel Spaß haben werden aber jetzt weiß ich im Notfall wo ich dich finde

Danke mit freundlichen Grüßen Karin
......................................................................................................................................................................................

Sabine Runkel aus Rauhenebrach

Hallo Chronos, ich finde es auch klasse dass es hier in den Hassbergen jetzt einen Tierbestatter mit wunderschönen Urnen gibt. Ich finde euren Service toll und es ist bestimmt für viele eine große Hilfe. Was schön wäre, wenn man auf eurer HP einen Namen hätte. Eine Ansprechperson. Und, wenn ihr mal ein Banner bastelt, werd ich das gerne auf meiner HP einbauen und verlinken.

Liebe Grüße Sabine Runkel
...........................................................................................................................................................................................

Karin Kraus aus Oberschwappach

Ich persönlich finde es toll, das Sie diesen Service hier in Landkreis Haßberge anbieten. Ich hoffe Sie haben Verständnis dafür, das ich Ihre Dienste nicht so schnell in Anspruch nehmen möchte, aber ich wünsche Ihnen für Ihr Vorhaben alles Gute und viel Erfolg.

MfG Karin Kraus
....................................................................................................................................................................................................

 

Wässernachstraße 61 · 97437 Haßfurt / Wülflingen · Tel.: 09521/9577420 · Fax: 09521/9577421 · Mobil: 0151/22335659 · E-Mail: info@tierbestattungen-chronos.de